Erfahrungsbericht: Annelie Voland

Annelie Voland
„Mein Auslandssemester an der Griffith University in Australien hat mir die Welt sprichwörtlich von der anderen Seite gezeigt.“

“Hey, How´re ya?”

Ich bin Annelie, 21 Jahre alt und studiere in Berlin Sport- und Ernährungswissenschaften. Ich studiere zwei Semester (2013/14) an der Griffith University an der Gold Coast in Australien und möchte Euch einen kleinen Einblick in mein Abenteuer geben.

Mein Auslandssemester an der Griffith University in Australien hat mir die Welt sprichwörtlich von der anderen Seite gezeigt. Viele neue, tolle Erfahrungen habe ich gemacht und bin sowohl durch Höhen, als auch Tiefen gegangen. Ich traf auf Menschen von der ganzen Welt, habe verschiedene Kulturen, Lifestyles  und Traditionen kennengelernt. Was ich gesehen habe, konnte ich oft schwer in Bildern festhalten, unglaublich schöne Strände, Nationalparks, Regenwälder, Tiere in der Wildnis, die es sonst nur im Zoo oder im Tierbuch zu sehen gibt. Die Universität stellte mich stets vor neue Aufgaben, aber bot mit immer Hilfe sie erfolgreich zu lösen.  Alles in allem war es ein Erlebnis, dass ich nie missen möchte. Es hat mich in meiner Entwicklung um viele Erfahrungen weitergebracht.

Ich habe meine Abenteuer in einem Blog festgehalten, indem ich über meine Erfahrungen berichte. Es geht um alles rund um Australien und besonders auch um das Leben an der Gold Coast und das Studieren an der Griffith University. Ich berichte über Tipps und Tricks für die ersten Wochen und erzähle über Anlaufstellen bei Problemen oder wo du die besten Hilfen finden kannst.

Viel Spaß beim Lesen und selbst erleben!

Cheer´s
Annelie

IEC: Auslandssemester an der Griffith University
Auslandssemester an der Griffith University