< zurück zum Blog von Christina Friedl
< zurück zum Universitätsprofil: The University of Winnipeg

Zwischenstopp NYC

Hi ihr Lieben,

im heutigen Blogeintrag möchte ich euch ganz kurz über den Zwischenstopp in NY berichten.

Lediglich am ersten Abend war das Wetter etwas stürmisch, was bei der Harbour Lights Tour jedoch kaum eine Rolle spielte. Bei der Bootsfahrt kann man vom Wasser aus die Freiheitsstatue und die Skyline bewundern. An den anderen Tagen waren sommerliche Temperaturen von 30 Grad und mehr an der Tagesordnung. Klassiker wie das 9/11 Memorial und einen Rundgang im benachbarten Museum, der Ausblick vom Top of the Rock, einen Rundgang in der Freiheitstatue, einen geschichtlichen Einblick auf Ellies Island über die Einwanderung in Amerika, ein Spaziergang an der Wallstreet und ein Abstecher am Timesquare durften natürlich nicht fehlen.

Skyline

Besonders beeindruckend war auch die Aussicht vom OneWTC, da man hier aus dem 102. Stock einen herrlichen Überblick hat. Zudem stellt schon allein die Aufzugfahrt ein kleines Highlight dar, da hier in sämtlichen Bildschirmen ein Rückblick über die Entstehung der Stadt gezeigt wird. Entspannen hieß es dann im Centralpark, in dem sich ein kleiner Rundgang auf alle Fälle empfiehlt!

Aussiche vom oneWTC
                                                                                                  
Central Park

 

Besonders beeindruckend und vielleicht sogar als kleiner Geheimtipp gilt die Tour mit Sandmans, die kostenlos bzw. auf Trinkgeldbasis stattfindet. Hier hatten wir Zev als Leiter, der in NY lebt und so nochmal tiefere Einblicke in die Geschichte und das Leben von NYC geben konnte. Zudem erlebten er und seine Familie den 11. September 2001 ebenfalls in NYC und er konnte so wirklich eindrucksvoll den Tag mit Gänsehautfeeling aus seiner Sicht erzählen.

Danach sollte die Reise weitergehen nach Edmonton in Kanada, um dort die Rocky Mountains zu erkunden. Dies stellte sich jedoch als schwieriger dar als erwartet… Aber lest in meinem nächsten Blogeintrag mehr darüber!

Liebe Grüße Christina

Christina Friedl zuletzt bearbeitet am 27.08.2018