Wann, wohin und wie? IEC berät on Campus zum Auslandsstudium

Kostenlose Beratung mit Repräsentanten von Universitäten aus den USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Großbritannien oder Chile. IEC kommt an Ihre Hochschule!

Ein Auslandsstudium ist immer eine gute Erfahrung
Ein Auslandsstudium ist immer eine gute Erfahrung

Ein Studium im Ausland ist immer eine gute Entscheidung, sowohl für die persönliche Entwicklung, als auch für die Karriere. Dabei ist es gar nicht so einfach, sich für ein Zielland, geschweige denn für eine Universität zu entscheiden. Eine gute Beratung ist an dieser Stelle wichtig, denn davon hängt vieles ab. Dabei stellen sich den Studierenden viele Fragen, die meist die grundlegendsten Themen betreffen: An welcher Universität kann das eigene Fach studiert werden? Werden die Seminare in Deutschland angerechnet? Wie kann das Studium im Ausland finanziert werden? Doch wo bekommt man Antworten von Experten?

An jedem Wochentag an einer Uni

Um diese und weitere Fragen zu klären, ist das IEC Beratungsteam ab dem 14. Oktober Deutschlandweit unterwegs, um an möglichst vielen Hochschulen über das Auslandsstudium zu informieren. Bis Anfang Dezember findet an jedem Wochentag mindestens eine Veranstaltung statt, auf der IEC Studierende vor Ort berät. Mit dabei sind Repräsentanten verschiedener Universitäten aus den USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Chile oder Großbritannien, die aus erster Hand über das Leben und Studieren in ihren jeweiligen Ländern informieren und detaillierte, zuverlässige Informationen zu ihren eigenen Hochschulen geben können.

Live vor Ort oder im Webinar

Hier finden Sie den Termin, an dem das IEC Beratungsteam an Ihrer Hochschule ist. Ihre Stadt ist nicht dabei oder Sie können den Termin nicht wahrnehmen? Dann melden Sie sich für eines der Webinare an, an denen wir ebenfalls alle wichtigen Fragen beantworten, oder vereinbaren Sie ein telefonisches Beratungsgespräch! Wir freuen uns, wenn wir Sie beraten können!

geschrieben von: