Stipendien für ein Auslandsstudium

Neben dem Auslands-BAföG sind Stipendien eine der besten Möglichkeiten, die finanziellen Belastungen während eines Auslandssemesters oder Auslandsstudiums zu schultern.

Weltweit studieren - Stipendien helfen
Die Welt in Ihren Händen - Stipendien helfen bei der Finanzierung des Auslandsstudiums

Anders als in Deutschland werden in vielen Ländern zum Teil hohe Studiengebühren verlangt. Die Finanzierung des Auslandssemesters ist daher für die meisten Freemover ein entscheidendes Thema. Das Budget entscheidet häufig mit über Studienland und Gast-Universität.

Zum Glück gibt es Möglichkeiten, die Kosten zu vermindern, die die Studierenden selbst zu tragen haben. Neben dem Auslands-BAföG sind es vor allem Stipendien für ein Auslandsstudium, die die Spielräume von Freemovern vergrößern. 

Viele ausländische Universitäten werben um Stipendiaten, die sich in der Vergangenheit bereits hervorgetan haben - sei es durch außergewöhnliche schulische, akademische, sportliche oder gesellschaftliche Leistungen. Diese Stipendien sind teils mit mehreren tausend Euro dotiert.

Parallel bieten einige Universitäten aber auch Stipendien an, die für alle Studierenden offen sind. Hier entscheidet oft das Losverfahren oder eine Bewertung der eingereichten Unterlagen.

Welche Kriterien für welche Stipendien zu erfüllen sind, können Sie entweder in der nun folgenden Liste recherchieren, oder aber im persönlichen Gespräch mit einem unserer Studienberater klären - die Beratung dazu, so wie alle IEC Services, ist kostenlos!

Stipendien-Beratung

Im Folgenden finden Sie eine Auswahl von Stipendien für die USA, Großbritannien, Australien, Neuseeland und Kanada.