< zurück zum Blog von Ben Weidemüller
< zurück zum Universitätsprofil: The University of Newcastle

Mein Studium an der University Newcastle in Australien - Woche 4

Hey Guys,

zwei weitere Wochen sind vorbei und mir kommt es so vor als ob jemand die Vorspultaste gedrückt hält. Einfach Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht. Ich befinde mich in meiner 9.Studiumwoche und damit sind ¾ des ersten Trimesters rum. Was ist also passiert? Da ich es satt hatte jeden Tag für den Bus zu zahlen, habe ich mir ein Fahrrad zugelegt. In Sachen Fahrrad gibt es hier in Newcastle eigentlich nur eine Adresse, „Danny the bike man“ – der Name ist schon legendär und der Typ dahinter ist einfach der Hammer. Er sammelt, repariert und liebt einfach Fahrräder. Jedenfalls habe ich ein gebrauchtes Bike für 60AUD bekommen und kann dies am Ende auch wieder an ihn zurückverkaufen (http://newcastlebikeecologycentre.blogspot.com.au/). Super Sache.

Letztes Wochenende war ich mal wieder in Sydney, da die Iren zum St. Patricks Day geladen hatten. Mit einer Parade und einem großem Fest im Hydepark wurde Sydney grün angemalt (Sydney turns green). Eine tolle Angelegenheit, die mit viel irischem Bier begossen wurde :-)

Aufgrund meiner Hauptaufgabe, dem Studium hier, konnte ich allerdings nur ein Tag bleiben. Im Augenblick bin ich wirklich sehr beschäftigt alle meine Assignments fertig zu bekommen und vielleicht etwas Luft in den Osterferien holen zu können. Nach den freien Tagen beginnt nämlich schon die Vorbereitungszeit auf die final Exams.

 

In Newcastle wird es merklich kälter mit der Zeit und der australische Herbst wurde eingeläutet. Die Temperaturen sind zwar immer noch angenehm aber mehr als 24°C zeigt das Thermometer nicht mehr an.  Da am Wochenende auch hier die Zeit umgestellt wird, beträgt der Zeitunterschied zu Deutschland nur noch +8h. Mir persönlich passt das super, da ich dann endlich wieder die Fußball-Bundesliga im Livestream verfolgen kann :-)

Das soll es von mir aus erstmal gewesen sein. Wie immer warte ich auf Eure Fragen, die ich dann umgehend beantworten kann. Auf meiner Facebookseite habe ich auch viele Fotos hochgeladen, die Euch einen noch besseren Eindruck von Newcastle geben können.

Bis die Tage und bis zum nächsten Mal

 

Ben

 

 

Ben Weidemüller zuletzt bearbeitet am 11.04.2012