< zurück zum Blog von Lydia Schmidt
< zurück zum Universitätsprofil: Curtin University Singapore

Final Exams und Reise nach Indonesien, Vietnam und Kambodscha

Hallo Zusammen!

Heute melde ich mich zum letzten Mal aus Singapur wieder, denn in weniger als drei Stunden geht mein Flieger in Richtung Heimat.

Eigentlich hatte ich den Post zum Thema Prüfungen unmittelbar im Anschluss an diese geplant, da ich aber schon kurz nach den „Final Exams“ nach Bali geflogen bin, war die Zeit dann aber doch mal wieder zu knapp!

Die Prüfungsphase hier hat sich insgesamt über zwei Wochen erstreckt, ich war mit meinen allerdings schon innerhalb einer Woche durch. Ich habe an der Curtin vier Kurse belegt und in dreien dieser eine Prüfung geschrieben. Insgesamt kann ich sagen, dass die Prüfungen hier etwas leichter waren als in Deutschland, da die Hälfte des Stoffes ja schon in den Mid Term Exams abgefragt wurde und somit am Ende nicht mehr der Stoff des gesamten Semesters drankam. Außerdem machen die Abschlussprüfungen hier, anders als das meist in Deutschland der Fall ist, „nur“ 20 bis 40 Prozent der Gesamtnote aus, der Rest besteht aus Assignments, Gruppenprojekten und Hausaufgaben.

Trotzdem war ich natürlich mehr als froh, als die letzte Prüfung geschafft war und ich endlich mehr von Asien zu sehen bekommen konnte!

Ein riesen Vorteil von einem Auslandssemester in Singapur ist natürlich die gute Ausgangslage für anschließende Reisen in Südostasien. Nach meinen Abschlussprüfungen, habe ich Singapur dann wie gesagt auch direkt in Richtung Indonesien verlassen, wo ich auf Bali, den Gili Inseln und Lombok war. Anschließend bin ich dann noch nach Vietnam und Kambodscha gereist. Alle drei Länder kann ich nur wärmstens weiterempfehlen, ich hatte wirklich überall eine unbeschreiblich tolle Zeit! Nur leider viel zu kurz, am liebsten würde ich noch lange weiterreisen! Nun muss ich aber nach sechs wundervollen Wochen wieder zurück nach Deutschland, wo dann Anfang April auch schon das nächste Semester an meiner Uni losgeht.

Hier ein paar Eindrücke meiner Reise:

Indonesien

Kambodscha

Indonesien2

Lombok

Angkor Wat

Angkor Wat2

 

 

Da ja mein Auslandssemester nun vorbei ist, endet damit bald auch dieser Blog. In meinem letzten Post werde ich aber noch einmal ein ausführliches Fazit zu meiner Zeit in Singapur ziehen.

Bis dahin!

Lydia

 

 

Lydia Schmidt zuletzt bearbeitet am 30.03.2017