< zurück zum Blog von Amina Kazik
< zurück zum Universitätsprofil: Monash University Malaysia

Flug nach Kuala Lumpur

Für ein Auslandssemester gibt es viele Faktoren zu bedenken. Dies war bei mir mit dem Flug der Fall. Ich bin von Frankfurt mit Qatar Airways nach Doha geflogen und vor dort aus direkt nach Kuala Lumpur (KL). Ich kann euch nur empfehlen, nehmt einen Flug der morgens in KL ankommt, weil ihr am Ankunftstag viele Sachen direkt erledigen müsst und alle Offices auf haben. Wenn ihr am Flughafen ankommt, dann stellt euch bei Passkontrolle an dem Schalter für Studenten an und nicht bei Touristen, wo ich ewig warten musste und zum Schluss an den letzten Schalter verwiesen wurde. Nehmt im Handgepäck auch euren VAL und den Offer Letter mit. Ich kann euch auch empfehlen, macht viele Kopien von eurem Reisepass, weil ihr es am Campus oft brauchen werdet. Den Impfpass nicht vergessen und macht von allem eine Kopie, falls was verloren geht.

 

Irgendwo über Asien

 

Ich wurde am Flughafen von Monash Students empfangen und habe dort schon erste Freunde gefunden. Anschließend erfolgten Registrierungen in der Unterkunft und ihr bekommt den Schlüssel für die Unterkunft. Ihr müsst nicht alles von Deutschland mitbringen, hier gibt es alles für kleines Geld zu kaufen. Also macht euch da keine Sorgen!

 

Versucht ein paar Tage vor der Orientierungswoche anzureisen, dann habt ihr auch Zeit euch an das Wetter und sowie die Zeit zu gewöhnen und alles kennenzulernen. 

 

Viele liebe Grüße

Aminaaa

Amina Kazik zuletzt bearbeitet am 19.07.2018