< zurück zum Blog von Christian Riedel
< zurück zum Universitätsprofil: Fudan University

Die ertsen Kurse

Das Semester hat begonnen!

Und wie es sich für eine der renommiertesten Universitäten des Landes gehört, geht es auch gleich richtig los. Von Diskussionsrunden in der Vorlesung über Aufgaben und Tests bis hin zu Hausaufgaben und Ausarbeitungen. Die erste Woche hat gleich alles zu bieten, was eben zum Unialltag dazugehört.

Die Professoren sind sehr nett und stehen den Studenten aufgeschlossen gegenüber. Nach oder zwichen den Vorlesungen geht es zu  Basketball, Fußball, Tennis oder ins Gym. Wem das in der Mittagssonne (zur Zeit kein bis wenig Smog) zu heiß ist, der entspannt auf einer der zahlreichen grünen Wiesen auf dem Campus oder stärkt sich in der riesigen Hauptmensa.

Ein Campusleben wie man es sich eben vorstellt. Am Abend gibt es Lerngruppen oder wenn man einer der glücklichen ist, der am nächsten Tag keine Kurse hat oder erst später anfangen muss, gibt es auch viele Aktivitäten zu denen man sich anschließen kann.

PS.: Mein Fahrrad habe ich nun! Mein Buddy der Universität hat für mich mit einem Straßenhändler verhandelt, so ich habe einen guten Preis bekommen. Ich bin gespannt, wie lange ich es mein Eigen nennen darf :-D

Bleibt neugierig! Euer Christian!

Studenten auf dem Campus

Christian Riedel zuletzt bearbeitet am 09.09.2015