< zurück zum Blog von Sarah Ojukwu
< zurück zum Universitätsprofil: California State University, Long Beach

Daytrip to San Diego

 

San Diego here we come! Von Long Beach aus braucht man nur ca. 2 Stunden Autofahrt runter nach San Diego! Also haben meine Roomates und ich sich gedacht, warum nicht einen Daytrip dort hin machen. Erster Halt war die “La Jolla Cove”. Unglaublich schöne Küste, mit Strand wo man Seelöwen und Robben sehen kann und das Meer ist so schön klar. Also auf jeden Fall sehenswert!! 

Als nächstes sind wir zur Old Town City San Diego gefahren. In der Old City konnte man in viele alte Häuser reingehen und die Geschichte San Diegos anschauen, aber auch Eindrücke mexikanischer Kultur erhalten. Der riesige Balboa Park in San Diego ist definitiv auch ein MUSTSEE in San Diego. Von einem botanischen Garten bis hin zu einem Museum und und und. 

Der Abschluss unseres Tages war im Laternen-Viertel im Herzen von San Diego, wo wir in einem süßen Restaurant Dinner gegessen haben. Mein Resümee also: San Diego ist unglaublich schön und alles wirkt so verträumt und entspannt!

Ich mag aber trotzdem das Citylife von Long Beach beziehungsweise Los Angeles etwas lieber, aber es ist auf jeden Fall einen Besuch oder zwei wert! 

Bis zum nächsten Mal! 

eure Sarah 

   

 

 

 

 

Sarah Ojukwu zuletzt bearbeitet am 15.11.2018