Work and Travel

Arbeiten und reisen nach der Schulzeit oder dem Studium

Mit Work and Travel ins Ausland

Ob nach der Schul- oder Studienzeit, Work and Travel Programme sind eine gute Möglichkeit um sich weiterzuentwickeln und um andere Länder und Kulturen kennenzulernen. Mit einem „Working-Holiday-Visum“ kann man bis zu einem Jahr reisen und gleichzeitig arbeiten. Die Arbeit finanziert somit das Reisen.

Zu begehrten Work and Travel Destinationen zählen Länder wie Kanada, Australien und Neuseeland. Ob auf einer Farm, in einem Café oder Hotel, bei zahlreichen Angeboten von Nebenjobs ist für jeden etwas Passendes dabei. Wer besonders abenteuerlustig ist, kann durch Work and Travel auch asiatische Länder erkunden. Dort sind Schüler und Studenten mit Englisch-Kenntnissen sehr beliebt um Schulen beim Englisch-Unterricht zu unterstützen.

Die einzigartige Work and Travel Erfahrung ist nicht nur charakterstärkend, sondern macht sich auch besonders gut auf dem Lebenslauf, da sie Offenheit und Selbstständigkeit zeigt.

Stepin

IEC Kooperationspartner Stepin vermittelt Work & Travel.

Mal für ein paar Wochen auf einer Farm in Australien Schafe scheren, in Kanadas Küstenmetropole Vancouver an einer Hotelrezeption jobben oder in Irland Guinness zapfen? Kein Problem, denn neben dem klassischen Work and Travel gibt es viele Alternativen durchs Land zu reisen und die Reisekasse ein wenig aufzufüllen. Die etwas andere Art des Work and Travel zum Beispiel sind die Farmarbeit und die Hotelarbeit. Hier starten Sie nicht ins Blaue hinein, sondern bereits vor der Abreise wird eine Farm oder ein Hotel und die dazugehörige Unterkunft für Sie organisiert. Während des Aufenthaltes arbeiten Sie für freie Kost und Logis und nutzten die freien Tage oder die Zeit danach zur Erkundung des Landes. Interessieren Sie sich für einen Work and Travel Aufenthalt im asiatischen Bereich, sollten Sie sich das Teach and Travel Programm einmal genauer anschauen. Als Lehrer reisen Sie dabei durch China oder Vietnam und unterrichten Englisch. Eine Gelegenheit Land und Leute hautnah zu erleben!

Weitere Infos:

Work and Travel, Farmarbeit, Hotelarbeit und Teach and Travel
Infoveranstaltungen in Ihrer Nähe
Kostenlosen Beratungstermin vereinbaren
Kostenlose Broschüre downloaden

Auslandsjob.de

Work and Travel über Auslandsjob.de

Die Kombination aus Jobben & Reisen im Ausland ist bei den 18- bis 35-jährigen so beliebt wie nie zuvor. Gelegenheitsjobs im Ausland helfen bei der Finanzierung des meist mehrmonatigen Reisetrips, liefern gleichzeitig tolle neue Kontakte, Berufserfahrung und verbessern die Sprachkenntnisse.

Deinen Work & Travel Aufenthalt kannst du in dieser Form entweder selbst planen oder du suchst dir Hilfe von einer Organisation, die dir einen Teil der Planung und Vorbereitungen abnimmt oder sogar ein Komplett-Paket zusammenstellt. Du hast die Wahl. Bei der ganzen Informationsflut im Internet ist es jedoch gar nicht so einfach zu entscheiden welcher Weg denn nun der richtige ist.

Das Fachportal Auslandsjob.de ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit und ist das umfangreichste Informationsportal zum Thema Work & Travel im deutschsprachigen Web. Es hilft sowohl Selbstorganisierern als auch Full-Package-Buchern bei der Orientierung und hält viele länderbezogene Reisetipps zum Thema Work & Travel bereit. In Kombination mit der selbstentwickelten interaktiven Planungscheckliste der INITIATIVE, werden Schritt für Schritt deine Planungsschritte verzeichnet und dein Fortschritt angezeigt, so dass du dich optimal auf dein Abenteuer vorbereiten kannst. Zudem hat die INITIATIVE auslandszeit mit den Magazinen www.work-and-travel-usa.de und www.work-and-travel-australien.org den beliebten Zielländern USA und Australien eigene Plattformen gewidmet, wo alle wichtigen Informationen zum Abenteuer Work & Travel übersichtlich dargestellt werden. Auch das Neuseelandmagazin www.work-and-travel-neuseeland.org, nimmt sich in aller Ausführlichkeit dem nach Australien wichtigsten Zielland für junge Work & Traveller mit vielen Tipps & Hintergrundinfos an.

Um zukünftigen Work & Travellern noch stärker bei der Planung und Realisierung ihrer Working Holiday zur Seite zu stehen, hat die INITIATIVE auslandszeit 2014 den Work and Traveller gegründet: Gestartet als Travel-Buddy, steht WAT mit Rat und Tat, sowie dem richtigen Angebot den jungen Reisenden kompetent zur Seite: Ein Komplettpaket buchen, auf Starter- bzw. Landing-Packages zurückgreifen, ein Programm mit Job-Garantie auswählen oder alles selbst organisieren - es gibt verschiedene Möglichkeiten, Work & Travel zu planen - und für all diese Möglichkeiten hat der Work and Traveller den passenden Service im Angebot.