Die passende Universität für Ihr Auslandsstudium:
Uni- und Programmsuche
1.
2.
3.

USA und Kanada Fans: Wie stellen Sie sich Ihr Auslandssemester vor?

Sie wollten schon immer in den USA oder Kanada studieren, aber sind sich noch unsicher, wohin die Reise gehen soll? Werfen Sie mit uns Ihr Kopfkino an!

Natürlich sollten bei Ihrer Entscheidung äußere Umstände, wie zum Beispiel das Studienangebot der Universität, Studiengebühren und Lebenshaltungskosten eine große Rolle spielen, aber vergessen Sie dabei nicht auch Ihre persönlichen Erwartungen an Ihren Auslandsaufenthalt zu berücksichtigen. Wollten Sie schon immer nah an Strand und Meer studieren? Oder warten Ihre Wanderschuhe auf den Einsatz, weil Sie ein echter Naturfreak sind? Die Geografie von Nordamerika ist aufgrund der Ausdehnung des Landes sehr vielfältig und reicht von tropischen Orten im Süden bis zu schneebedeckten Bergen im Norden. Sie sollten Ihre persönlichen Vorlieben was das Drumherum im Studienalltag angeht bei der Studienplatzwahl also nicht ignorieren, auch wenn Sie hier und da sicherlich Kompromisse eingehen werden müssen. 

Welche Kosten kommen auf Sie zu?

Ein durchdachter Finanzplan ist schon einmal der erste Schritt, um Ihren Traumaufenthalt verwirklichen zu können. Schauen Sie sich dafür unbedingt unsere Infos zur Finanzierung Ihres Auslandsaufenthaltes an.

Planung ist die halbe Miete

Fragen Sie sich bei Ihrer Entscheidungsfindung welche Kriterien Ihr Studienort erfüllen sollte. Zum Beispiel: 

 Wie wichtig ist Ihnen ein umfangreiches Freizeitangebot? Wünschen Sie sich Strandnähe? Sind Sie auf ein gutes öffentliches Verkehrsnetz angewiesen oder wollen Sie sich für die Zeit sowieso ein Auto holen? Sollte der Ort abwechslungsreich und aufregend sein oder lieber ruhig und beschaulich? Welche Jahreszeit mögen Sie am liebsten? Sind Sie eher ein Stadt-oder ein Landmensch?

Werfen Sie mit uns Ihr Kopfkino an

Nun haben Sie viel recherchiert und wissen grob was Ihnen wichtig ist, aber können sich trotzdem nicht entscheiden? Wir geben Ihnen eine kleine Starthilfe: mit welchen unserer Auslandssemester Szenarien können Sie sich am besten identifizieren? Dahinter verbirgt sich eventuell Ihre zukünftige Traum-Universität.

Universitäts-Kopfkino: Sonne, Strand & Meer

Sie wachen verschlafen in Ihrem Dormbett auf. Sie haben gestern in der Bibliothek noch lange an einem Essay geschrieben, dafür erwartet Sie heute ein eher entspannter Tag. Sie machen sich Frühstück und bereiten sich auf Ihre 9:30am Klasse vor. Sie schlüpfen in ein bequemes Sommeroutfit, auf dem Weg aus der Tür greifen Sie noch Ihre Sonnenbrille und machen sich dann über den palmengesäumten Campus auf den Weg zum Seminar. Vorsichtshalber haben Sie Ihre Sportsachen dabei, um zwischen zwei Klassen im unieigenen Recreation Center zu trainieren. 

Amerikanisches College-Leben mit Beach-Vibes

Es ist kurz vor Mittag. Sie kommen aus dem Unterricht und treffen sich mit Freund*innen in der Dining Hall neben ihrem Dorm für ein schnelles Lunch. Ihre Workout Pläne haben Sie mittlerweile über den Haufen geworfen, weil Sie sich daran erinnern, dass Sie heute noch Surf Class haben. Die letzte Surfstunde haben Sie wegen dem Game Day ausfallen lassen. Aber das war es absolut wert: den gesamten Tag haben Sie da nämlich mit Freund*innen und dem Anfeuern des Football Teams im Stadium der Universität verbracht. Nach dem Surfunterricht sind Sie mit Freund*innen am Sunset Cliff verabredet. Der spektakuläre Sonnenuntergang bleibt diesmal zwar aus, dafür sehen Sie das erste Mal einen Seehund im Wasser!

Ihre Traumuniversität

Universitäts-Kopfkino: Collegeleben & Wanderschuhe

Mit dem Bus sind Sie morgens auf dem Weg Richtung Campus. Die Bäume wechseln langsam ihre Farbe und Sie haben sich heute das erste Mal einen wärmeren Herbstpulli übergeworfen. Ihnen steht ein lernintensiver Tag bevor, dafür haben Sie morgen frei und haben sich mit Freund*innen zum Wandern des West Coast Trails verabredet.

Natur pur im Auslandssemester 

Nach der Klasse terminieren Sie mit einigen Kommiliton*innen eine Group Study Session für nächste Woche und machen sich danach auf den Weg zu Ihrem wöchentlichen Photography Club. Dort erfahren Sie von einer Hausparty, aber eigentlich wollen Sie ja fit zum Wandern am nächsten Tag sein!? Ihr Trip beginnt am nächsten Morgen mit den ersten Sonnenstrahlen und Sie fahren mit zwei Kommiliton*innen zum zwei Stunden entfernten West Coast Trail. Der Wanderweg ist nicht von der einfachen Sorte, aber die beeindruckenden Wälder und der Blick auf den Pazifik sind jede Anstrengung wert.

IHRE TRAUMUNIVERSITÄT 

Universitäts-Kopfkino: Zwischen Hausaufgaben & Wellenreiten

Sie haben sich beim Frühstück in der Sonne mit Ihrem*r Mitbewohner*in verquatscht und sind jetzt spät dran für Ihren Bus, der Sie von Uptown nach Downtown zum Campus bringt. Vor Ihrem ersten Seminar treffen Sie sich noch mit einigen Kommiliton*innen im Game Room, um ein Group Project zu beenden. Gott sei Dank hat jemand Kaffee mitgebracht. Ihre Woche war ziemlich voll mit täglichen Hausaufgaben, Reflection Papers und Mid-Term Exams, aber zur Belohnung wollen Sie heute Nachmittag mit ein paar Freund*innen zum North Shore zum Surfen.

Inselfeeling im Surfparadies 

Außerdem haben Sie für das bevorstehende lange Wochenende einen größeren Trip zu den umliegenden Inseln geplant. Darauf freuen Sie sie schon seit Tagen, weil Sie schon ganz gespannt auf die schwarzen Sandstrände sind, von denen Sie gehört haben. Ein Nationalpark, eine Wanderung durch die Regenwälder und Schnorcheln stehen ebenfalls auf Ihrer Liste. Das Reading für Ihr anstehendes Seminar haben Sie während des Mittagessens vorsichtshalber noch einmal überflogen, weil Sie sich auf Grund der kleinen Seminargröße nicht hinter Ihren Kommiliton*innen verstecken können. Das Surfen funktioniert nach mittlerweile zwei Trainingsmonaten so gut, dass Sie sogar mit dem Gedanken spielen sich ein eigenes Board zu kaufen. Heute können Sie sich auch kaum vom Meer lösen und bleiben bis zum Sonnenuntergang. 
IHRE TRAUMUNIVERSITÄT 

Jetzt Ihr zukünftiges Auslandssemester planen

Sie wollen Kopfkino in Realität verwandeln?  Melden Sie sich bei uns! Wir beraten Sie zu wichtigen Themen wie der Finanzierung und begleiten Sie durch den gesamten Bewerbungsprozess - für Sie komplett kostenlos. 

Beratungsanfrage 

Geschrieben von: