Die passende Universität für Ihr Auslandsstudium:
Uni- und Programmsuche
1.
2.
3.

Mit Stipendium nach Neuseeland an die VUW

Wie wir in Folge 3 des IEC Podcasts hören, hat sich das Auslandssemester an der Victoria University of Wellington für den ehemaligen Studierenden Konstantin deutlich gelohnt. Und das kann es für Sie jetzt noch mehr! Denn die VUW vergibt mehrere Stipendien.

Idyllisch in Neuseelands Hauptstadt studieren an der VUW
Idyllisch in Neuseelands Hauptstadt studieren an der VUW

Hören Sie sich hier noch einmal den Podcast mit einem Beitrag zu VUW an:

Wer bekommt die Stipendien?

Mit Stipendium an die VUW in Neuseeland
Mit Stipendium an die VUW in Neuseeland

Studierende, die für ihr Auslandssemester Auslands-BAföG beziehen, bekommen von der Victoria University of Wellington die Differenz der Studiengebühren erlassen für ein Auslandssemester im Umfang von 45 credit points. Somit wären die Studiengebühren zu 100% gedeckt. Wer mehr Kurse belegen möchte, kann ein Stipendium beziehen, muss die restlichen Kosten für weitere Kurse über 45 Credit Points hinaus allerdings selbst tragen.

Stipendien verfügbar für Studierende, die:
  • sich mit IEC für ein Auslandssemester an der VUW beworben haben und angenommen wurden
  • ein Auslandssemester im Umfang von 45 Credit Points belegen (bei mehr Credit Points entstehen extra Kosten für Studierende)
  • im Trimester 1 oder 2 in 2020 an die VUW gehen
  • Auslands-BAföG beziehen
Ein erfolgreiches Semester in Wellington absolvieren
Ein erfolgreiches Semester in Wellington absolvieren

Was Sie an der Victoria University of Wellington erwartet? 23.000 Studierende zählt die VUW, davon 3.000 Internationale. Die Uni bietet ein breites Lehrangebot, und Studierende haben die Möglichkeit, Kurse aus den verschiedensten Bereichen zu belegen. Die Business School ist dreifach akkreditiert – und gehört somit zu weniger als 1% der Business Schools weltweit mit dieser Auszeichnung.

Die Victoria University of Wellington gilt außerdem als Nr. 1 unter den forschenden Hochschulen des Landes. Das war sicherlich einer der Gründe für den wohl derzeit berühmtesten Absolventen, dort einen Master in Geowissenschaften abzuschließen: Alexander Gerst. Der Geophysiker, Vulkanologe und Astronaut verbrachte bis Dezember 2018 fast ein Jahr im All und leitete die Raumfahrtmission ISS Horizons. Wer also hoch hinaus will, ist an dieser Uni auf jeden Fall gut aufgehoben.

Lassen Sie sich jetzt beraten zum Auslandssemester an der VUW in Neuseeland!

Beratungsanfrage

Geschrieben von: Veronika Thiel