Die passende Universität für Ihr Auslandsstudium:
Uni- und Programmsuche
1.
2.
3.

IEC auf Campus-Tour

Der erste Schritt zum Auslandsstudium ist ganz leicht. Denn IEC kommt vom 23. Oktober bis 5. Dezember an Unis und Hochschulen deutschlandweit. Sie wollen wissen: Wo mache ich mein Auslandssemester und wie organisiere ich es? Holen Sie sich Antworten aus erster Hand vom IEC Beratungsteam und Vertreter/innen ausländischer Partneruniversitäten.

Treffen Sie IEC an einer Hochschule in Ihrer Nähe
Treffen Sie IEC an einer Hochschule in Ihrer Nähe

Die Duos aus deutschem und internationalem Berater besuchen rund 70 Universitäten überall in Deutschland, von Stuttgart bis Flensburg und von Köln bis Berlin. Auf der Tour dabei sind Universitäten aus drei Ländern:

Ingesamt hat IEC über 120 Partneruniversitäten in 24 Ländern.

An den IEC Partneruniversitäten finden Sie spannende Kurse, mit denen Sie Ihr Studium bestens ergänzen können. Die meisten Freemover entscheiden sich für ein Auslandssemester. Sie können sich bei IEC aber auch für ein komplettes Studium im Ausland bewerben, z.B. im Master. Innerhalb Europas wird dieses sogar vom Auslands-BAföG gefördert. Weitere Optionen sind Summer Schools oder Certifiactes & Diplomas.

Auch Lust auf ein Auslandssemester am Meer?
Auch Lust auf ein Auslandssemester am Meer?

Lernen Sie internationale Spitzenuniversitäten wie die Columbia University in New York oder die University of British Columbia in Kanada kennen. Oder entdecken Sie für Ihr Auslandssemester das andere Ende der Welt an der Edith Cowan University oder der Western Sydney University. Mit IEC können Sie Ihr Traumziel ansteuern: Schauen Sie sich die Studienangebote der Hawai'i Pacific University oder der San Diego State University an. Wer ins Surfer-Paradies nach Brisbane oder an die Gold Coast möchte, sollte die Chance nutzen, die Griffith University kennenzulernen.

Alle Termine und Uhrzeiten, Gast-Universitäten und Veranstaltungsräume finden Sie auf unserer Website. Melden Sie sich direkt an. Wir freuen uns auf Sie!

 

Veranstaltung besuchen