Die wichtigsten Business School Akkreditierungen für das Auslandsstudium

Nicht selten schwingen beim Auslandsstudium Bedenken mit, das Studium könnte qualitativ mit der deutschen Lehre nicht mithalten oder nicht anerkannt werden. Besonders für Studierende der Wirtschaftswissenschaften kann es sich deswegen lohnen, auf die Akkreditierungen der Universitäten im Ausland zu achten. 

Hult
MBA in Dubai: Die Hult International Business School ist doppelt akkreditiert und bietet attraktive Master auf der ganzen Welt

Beratungsanfrage

Akkreditierungen erhalten Universitäten von unabhängigen Instanzen für das Bestehen im Vergleich von internationalen wissenschaftlichen Standards. Sie bestätigen, dass die Qualität des Studiums, des Angebots und der Dozenten überprüft und als hochwertig eingestuft wurden. IEC vermittelt an viele Universitäten mit wichtigen Akkreditierungen, die besonders für BWL-Studierende während ihres Studiums im Ausland einen Pluspunkt für ihren beruflichen Werdegang bedeuten: AACSB, AMBA und Equis.

AACSB
AACSB

AACSB – Qualitätsmerkmal für Business-Studiengänge

Eine der wichtigsten Akkreditierungen ist die der Association to Advance Collegiate Schools of Business (AACSB), welche unter anderen von amerikanischen Elite Universitäten bereits 1916 gegründet wurde. Insgesamt haben bisher erst weniger als 5 % der weltweit angebotenen Business-Studienprogramme die Auszeichnung für höchste Ausbildungsstandards erhalten. Auf dem Arbeitsmarkt ist das Studium an einer von AACSB-bestätigten Universität auf dem Lebenslauf Gold wert – Studierende von diesen Universitäten gelten als hervorragend ausgebildet und landen später nicht selten in Management-Positionen.

Doppelt akkreditiert: Hult International Business School

Die IEC Partneruniversität, die Hult International Business School, ist in fünf Metropolen weltweit vertreten und punktet mit ihrer AACSB- und AMBA-Akkreditierung sowie ihren lebendigen Standorten in San Francisco, Boston, Shanghai, London oder Dubai. Im internationalen Austausch wird sie regelmäßig als hervorragend bewertet. Die Studienprogramme sind nah an der Praxis orientiert und die Studierenden erhalten erstklassige Tipps von ihren Dozenten, die auf eigene erfolgreiche Business-Karrieren zurücksehen können. Die Hult International Business School bietet zudem für besonders motivierte Studierende Stipendien an. IEC berät Sie gerne zu der Bewerbung.

EQUIS
EQUIS

Equis – das European Quality Improvement System für Business Schools

1997 folgte aus Brüssel der europäische Zusammenschluss für Akkreditierungen eines einheitlichen Qualitätsstandards von wirtschaftswissenschaftlichen Programmen. Das Gütesiegel von Equis zu erreichen ist äußerst schwer, so fallen fast 50 % der Anwärter beim Bewerbungsverfahren durch. Die Fudan University in Shanghai in China ist eine der wenigen Universitäten, die sich an der Equis- sowie der AACSB-Akkreditierung erfreuen darf. Die Fudan University ist eine der beliebtesten und renommiertesten Universitäten Chinas und schneidet auch in weltweiten Rankings erstklassig mit ihrem großen und breitgefächerten Studienangebot ab.

AMBA
AMBA

AMBA – die britische Institution für Akkreditierungen

AMBA ist die Abkürzung für die Association of MBA und steht insbesondere für die Qualität britischer MBA-Programme, wobei sie auch mittlerweile weltweit andere Business-Programme akkreditiert. Eine der beliebtesten und herausragendsten Universitäten Großbritanniens ist die University of Strathclyde in Glasgow, Schottland, an der Studierende mit der Hilfe von IEC ein Masterstudium absolvieren können. In ihrer langen Geschichte hat sie sich eine breite Fächerauswahl aufbauen können und die Qualität der Ausbildung für Studierende perfektionieren können, sodass sie mittlerweile eine der wenigen Universitäten ist, die alle drei Akkreditierungen, AACSB, Equis sowie auch AMBA aufweisen.

Triple Crown Akkreditierung: Queensland University of Technology

Eine weitere IEC Partneruniversität, die zu den 1 % der Business Schools weltweit gehört, die von der AACSB, Equis und auch AMBA akkreditiert wurde ist die Queensland University of Technology in Brisbane, Australien. Sie ist die erste australische Universität mit der Auszeichnung für Exzellenz der drei berühmten Akkreditierungen. Weltweit wird sie durch verschiedene Rankings und Auszeichnungen zu den besten 3 % der Universitäten weltweit gezählt.

Ob es nun nach Europa, Asien, Nordamerika oder Down Under gehen soll – mit IEC können Sie an renommierten Universitäten mit bedeutenden Akkreditierungen weltweit studieren. Nutzen Sie die IEC Uni- und Programmsuche, um nach allen Akkreditierungen zu suchen und zu filtern. Wir beraten Sie gerne zu Ihrem Studienvorhaben!

Beratungsanfrage

geschrieben von: