Die passende Universität für Ihr Auslandsstudium:
Uni- und Programmsuche
1.
2.
3.

Countdown fürs Auslandssemester: Unsere Tipps für die perfekte Einstimmung

Starten Sie im kommenden Wintersemester in Ihr Auslandssemester? Für die Vorfreude und zur Einstimmung auf Ihre Reise hat unser Team für Sie einige länderspezifische Buch, Film, Musik und Essenstipps zusammengestellt!  

Auf gehts ins Abenteuer Auslandsstudium

Die Organisationsphase (der wohl weniger spaßige Teil am Auslandssemester) liegt größtenteils hinter Ihnen und nun kann endlich die Vorfreude beginnen. Ihnen steht ein großes Abenteuer mit vielen neuen Erfahrungen bevor. Und damit Sie sich schon einmal auf Ihr Auslandssemester einstimmen können, haben wir für Sie die besten Songs, Bücher, Filme und Essenstipps zum Hören, Lesen, Schauen und Selberkochen zusammengestellt. Damit Sie sich jetzt schon so fühlen, als wären Sie bereits vor Ort.

USA (Kalifornien)

  • Musiktipp von Anna
    My California (Beth Hart) - ein Liebeslied an Kalifornien.
  • Buchtipp von Sabrina
    Alle Toten fliegen hoch - Amerika (Joachim Meyerhoff) - Der Schauspieler und Schriftsteller Joachim Meyerhoff erzählt in diesem autobiographischen Roman mit viel Selbstironie von seiner Zeit als Austauschschüler in einer amerikanischen Gastfamilie.
  • Filmtipps von Sabrina & Anna
    The Founder - Ein Film über die Sonnen-und Schattenseiten des American Dream. The Founder erzählt die wahre Geschichte von Ray Kroc (Michael Keaton), der die McDonald's Cooperation gründete und damit ein kleines kalifornisches Schnellrestaurant in ein Imperium verwandelte.
    Lala Land - ­­­Das Filmmusical mit Ryan Gosling und Emma Stone haben Sie vielleicht schon gesehen. Aber haben Sie auch genau hingeschaut? Die Liebesgeschichte dreht sich nämlich nicht nur um das Leinwand-Paar, sondern genauso auch um die Stadt Los Angeles. Der Film zeigt mehr als 40 Standorte in Los Angeles County.
  • Essenstipp von Sabrina
    Tortillas - Kalifornien ist ein Paradies für Foodies. Besonders beliebt bei Einheimischen ist die mexikanische Küche. Daher mein Tipp: veranstalten Sie Ihren eigenen Taco Tag. Im Asienladen bekommen Sie kleine Maistortilla für Tacos (in deutschen Supermärkten finden Sie meistens nur die größeren Weizentortillas für Burritos). Dazu selbstgemachte Guacamole, Reis & Bohnen, Tomaten-Salsa, Koriander und Limetten.

USA (Hawaii)

  • Musiktipps von Veronika
    Ukulele-Musik vom hawaiianischen Ukulelespieler Jake Shimbukuro - seine Musik ist vor allem von Jazz, Rock und Pop geprägt.
    Paula Fuga
    - eine hawaiianische Singer & Songerwriterin.
  • Buchtipp von Sabrina
    The Curse of Lono (Hunter S. Thomspon) - Der amerikanische Journalist und Schriftsteller Hunter S.Thompson schreibt über seinen Aufenthalt in Hawaii als er 1980 nach Hawaii geschickt wird, um für das Running Magazine über den Honolulu-Marathon zu berichten. Allerdings dreht sich nur ein Kapitel des Buches um den Marathon. Der Rest ist gefüllt mit Thompsons Abenteuern (und Missgeschicken) in Hawaii
  • Filmtipp von Anna
    Lilo & Stitch - Die Geschichte eines jungen hawaiianischen Mädchens und eines Aliens: "Paradise will never be the same!" Der Zeichentrickfilm soll übrigens auch bald als Realfilm umgesetzt werden.
  • Essenstipps von Michelle & Isabella
    Kona Kaffee - Den original Kona Kaffee nennt man auch “das braune Gold Hawaiis”. Er stammt aus dem Kona-Distrikt an der Westküste Hawaiis.
    Vegane Poke Bowl mit Tofu - Ursprünglich ist "Ahi Poke" ein Gericht aus rohem Fisch ("Poke") in Stücke geschnitten ("Ahi") und hat in Hawaii eine lange Tradition. Das Ganze lässt sich leicht selbst zubereiten (geht natürlich auch vegetarisch oder vegan). Grundlage der Bowl ist Reis, der wird als 'Bett' für alle weiteren Zutaten (Gemüse & Toppings) verwendet.

Kanada

  • Musiktipp von Sabrina
    Canadian dream (Sam Roberts) - Sam Roberts hat den Song 1999 geschrieben. 10 Jahre später wurde "Canadian Dream" als Teil einer Playlist an Barack Obama geschickt, um die Presse auf alles rund um Kanada vorzubereiten.
  • Buchtipp von Michelle
    Xenophobes Guide: The Canadian (Vaughn Roste) - Was die Kanadier*innen kanadisch macht. Ein Guide! 
  • Serientipps von Veronika & Sabrina 
    Anne with an E - Eine kanadische Dramaserie, basierend auf dem Jugendroman „Anne of Green Gables“ von Lucy Maud Montgomery aus dem Jahre 1908. Eine Coming-of-Age-Story über die Außenseiterin Anne (Amybeth McNulty). Hier wird vor allem das östliche Kanada gefeatured (Prince Edward Island). 
    Degrassi - Ist die am längsten laufende Dramaserie in der kanadischen Geschichte. Die über 500 halbstündigen Episoden von Degrassi bestehen aus 20+ Fernsehstaffeln und 4 TV-Filmen über das Leben von Teenagern an einer kanadischen High School.
  • Essenstipp von Michelle
    Ahornsirup on everything! Aber Achtung: in Europa wird der Ahornsirup häufiger mit Zuckerwasser verdünnt angeboten. Beim Kauf sollte deshalb darauf geachtet werden, dass das Produkt aus 100 Prozent reinem Ahornsirup besteht.

Südkorea

Alle Tipps von unserer teamgekrönten Südkorea-Expertin Melanie

  • Musiktipp
    K-Pop ist vor Ort omnipräsent. Im Zuge der weltweiten K-Pop-Wave sind zumindest BTS, Blackpink und SHINee inzwischen auch in Europa angekommen, es gibt aber natürlich zahllose Bands/Künstler*innen.
  • Filmtipp
    Die gesamte Filmografie von Park Chan-Wook. Darunter befinden sich fast schon 'Klassiker':
    wie der Polit-Thriller Joint Security Area - Nachdem bei einer Schießerei an der nordkoreanischen Grenze nordkoreanische Soldaten getötet wurden, untersucht ein neutrales schweizerisch-schwedisches Team, was tatsächlich passiert ist.
    Oder Oldboy - der lose auf dem gleichnamigen Manga basiert. Die Story dreht sich um den Geschäftsmann Oh Dae-Su, der vor 15 Jahren entführt wurde und seitdem in einer Zelle gefangen gehalten wird - ohne zu wissen, wer für die Tat verantwortlich ist. Zurück in Freiheit schwört er Rache und macht sich auf die Suche nach seinem Entführer.
  • Essenstipp
    Kimchi - Um den scharfen, fermentierten Chinakohl kommt man nicht herum.
    Japchae - Gebratene Süßkartoffel-Glasnudeln mit Gemüse und Sesamöl (kann warm oder kalt gegessen werden).
    Bibimbap - Das koreanische Nationalgericht (Reis mit diversem Gemüse, Sesamöl und Gochujang, eine scharfe, fermentierte koreanische Gewürzpaste aus Klebreismehl).

Südafrika

  • Musiktipp von Sabrina
    Nomcebo Zikode - Nomcebo Zikode ist eine südafrikanische Sängerin und Songwriterin. Bekannt wurde sie durch ihren Hit Emazulwini und durch ihre Kollaboration Jerusalema mit dem südafrikanischen DJ und Musikproduzent Master KG.
  • Buchtipps von Isabella & Veronika
    Long walk to freedom (Nelson Mandela) - Als Präsident des afrikanischen Nationalkongresses und Leiter der südafrikanischen Anti-Apartheid-Bewegung war Nelson Mandela maßgeblich daran beteiligt, die Nation in Richtung einer neuen Regierung zu bewegen.
    Born a crime - Stories of a South African childhood (Trevor Noah) - Der 'Daily Show' Host Trevor Noah erzählt über seine Kindheit in Südafrika.  
  • Filmtipps von Sabrina
    Invictus - Der Film erzählt eine epische Geschichte darüber, wie Nelson Mandela (Morgan Freeman) sich mit dem Kapitän des südafrikanischen Rugby-Teams, Francois Pienaar (Matt Damon) zusammengetan hat, um das Land zu vereinen.
    Skin - Basierend auf der wahren Geschichte von Sandra Laing (Sophie Okonedo), einem schwarzen Kind, das in den 1950er Jahren in Südafrika als Tochter weißer Eltern geboren wurde. Skin verfolgt ihren 30-jährigen Kampf um Akzeptanz in einer Gesellschaft, die unter der Apartheid lebt.
  • Essenstipp von Sabrina
    Rooibus Tee - Morgens, nachmittags, abends (weil der Tee kein Koffein enthält, kann er zu jeder Tageszeit getrunken werden). Seine Heimat ist die nördliche Kapprovinz in Südafrika.

Irland

  • Musiktipp von Veronika
    Die irische Sängerin Lisa Hannigan
  • Buchtipp von Sabrina
    Normal people (Sally Rooney) - Die Geschichte springt von der irischen Westküste bis nach Dublin. Und handelt von der spannungsreichen Beziehung zwischen Marianne und Connell, die durch ihre sozialen Unterschiede immer wieder aneinander geraten. 2019 erschien das Buch auf Barack Obamas Top-19-Buchliste und wurde mittlerweile auch als Serie verfilmt.
  • Film/Serientipp von Veronika
    Once - Ein modernes Musical über einen Straßenmusiker (Glen Hansard) und eine Immigrantin (Markéta Irglová) und deren ereignisreiche Woche in Dublin.
    Derry Girls - Spielt in Derry, einer Stadt in Nordirland und erzählt das Teenager-Leben einer frechen Mädchenclique, die in den 1990er Jahren unter englischer Unterdrückung aufwachsen.
  • Essenstipp von Julia
    Irish Coffee - In Irland selbst auch Caife Gaelach (Gaelic Coffee) genannt, ist ein gesüßter Kaffee mit irischem Whiskey und Sahnehaube.

Großbritannien

  • Musiktipps von Sabrina
    Little Simz - Eigentlich Simbiatu Ajikawo, ist eine britische Rapperin.
    Oh my God (Kaiserchiefs) - Die britische Indie-Rockband Kaiserchiefs kann man wohl immer und immer wieder hören. 
  • Buchtipp von Sabrina
    Adrian Mole Series (Sue Townsend) - Eine lustige Buchreihe der britischen Autorin Sue Townsend. Hauptcharakter ist Adrian Mole, der sein Leben in Tagebüchern festhält. Die Reihe umfasst insgesamt acht Titel und verkörpert ein Stück Great Britain. Die ersten beiden Bücher gelten zum Beispiel als Reflexion der Thatcher-Periode im Großbritannien der 1980er Jahre.
  • Film/Serientipps von Sabrina
    Paddington - Der Paddington Bär ist in Großbritannien eine sehr bekannte Kinderbuchfigur, die nach dem gleichnamigen Bahnhof in London benannt wurde. Die Story wurde vor ein paar Jahren als Realversion verfilmt und ist tatsächlich nicht nur für Kids richtig unterhaltsam! Inklusive sind einige tolle London Shots.
    The Duchess - Der Film basiert auf dem Bestseller der Schriftstellerin Amanda Foreman und handelt von der wahren Geschichte von Georgiana, Herzogin von Devonshire (Keira Knightley), die gegen die Grenzen einer lieblosen Ehe und die aristokratische Gesellschaft, die Frauen fast keine Entscheidungsfreiheit ließ, kämpfte.
    Skins - Die britische Drama-Serie porträtiert das exessive Leben einer Gruppe von Teenagern, die in Bristol, South West England, aufwachsen.
  • Essenstipp von Julia
    Afternoon Tea - Zum traditionellen Nachmittagstee isst man auch eine Auswahl an Sandwiches, Kuchen, Gebäck und Scones. Letztere lassen sich zum Beispiel ganz leicht selbst machen.

Spanien

  • Musiktipps von Sabrina
    Fuel Fandango - Das Duo mixt Flamenco und House.
    Pauline En La Playa - Das Duo aus zwei Schwestern spielen zarten spanischen Pop. 
  • Buchtipps von Anna & Sabrina
    Ich bin dann mal weg (Hape Kerkeling) - Der Entertainer Hape Kerkeling berichtet von seiner Wanderung über den spanischen Jakobsweg
    Outlaws (Javier Cercas) - Das Buch spielt in den 1970er Jahren, als Spanien sich im Übergang von der Diktatur zur Demokratie befand. Die Protagonisten sind drei junge Spanier und ihr Leben mit Drogen, Kleinkriminalität und Gefängnis.
  • Filmtipps von Anna & Sabrina 
    Vicky Cristina Barcelona - Über zwei Amerikanerinnen (Scarlett Johansson, Rebecca Hall) und ihren Sommer in Barcelona.
    Volver - Der Film spielt im Süden von Madrid. Im Mittelpunkt steht Raimunda (Penélope Cruz) und ihre extentrische Familie. Die Story dreht sich um die Anstrengungen die Raimunda unternimmt um ihre 14jährige Tochter zu beschützen.
  • Essenstipp von Julia
    Calçotada - Die Calçotada ist ein Rezept aus Frühlingszwiebeln von der Costa Daurada (Nordosten Spaniens), gleichzeitig heißen so aber auch die Frühjahrs-Volksfeste in Katalonien. Die Frühlingszwiebel werden in Spanien auf glühendem Wurzelholz gegrillt, aber für die Homemade Variante geht natürlich auch eine Pfanne mit etwas Öl.  
Geschrieben von: