5 Gründe für ein Auslandssemester an der University of New South Wales in Sydney

Ein Auslandsstudium an der University of New South Wales verbindet das Prestige einer Elite-Universität mit dem lässigen Aussie-Lifestyle in Sydney.

Auslandsstudium an der University of New South Wales
Auslandsstudium an der University of New South Wales

Die University of New South Wales gehört zu den renommiertesten Universitäten Australiens und der Welt. Wir haben die fünf besten Gründe für ein Auslandssemester in Sydney zusammengetragen:

1. Unter den Top-8 Australiens und den Top-50 der Welt

Die University of New South Wales gehört zur Group of Eight, dem Zusammenschluss der forschungsstärksten Universitäten Australiens. In dieser Elite-Gruppe ist sie die Universität mit den meisten 5-Sterne-Nominierungen zum Good Universities Guide 2015. Die gab es z.B. für die gute Betreuung der Studierenden oder auch für erzielte Gehälter von Absolventen. Im weltweiten Hochschulranking gehört die UNSW ebenfalls zur Weltspitz: Platz 46 in der Welt im QS World University Ranking 2015/2016 und Platz 82 weltweit im Times Higher Education World University Ranking 2015..

2. Sydney

Sydney gilt als eine der lebenswertesten Städte der Welt und ist offiziell die freundlichste Stadt auf diesem Planeten. Die Traumstrände der Metropole sind vom Campus in 5 Minuten erreichbar. Das Opera House gehört zu den berühmtesten Bauwerken der Welt und ist nur eine von vielen Attraktionen in der Innenstadt. Die Weltstadt bietet multikulturellen Flair, beste Flugverbindungen, um die Region zu erkunden (z.B das Outback, Neuseeland, Indonesien oder Singapur), sowie unzählige Freizeitmöglichkeiten in der Stadt, den Nationalparks drumherum und natürlich dem Meer.

3. Starke Forschung, moderne Infrastruktur

Unabhängig vom Studienfach bietet die UNSW eine starke Praxisorientierung und investiert in moderne Forschungsanlagen und Lehrmaterialien. 2015 bezog das Materials Science and Engineering Project neue Gebäude. Transparente Labore und Energieeffizienz ließ sich die Universität 145 Mio. AUD kosten.
Beeindruckend die Liste der Forschungsschwerpunkte:

  • Biomedical Sciences
  • Water, Climate, Environment and Sustainability
  • Next Generation Materials and Technologies
  • Social Policy, Government and Health Policy
  • ICT, Robotics and Devices
  • Law, Business and Economics 
  • Fundamental and Enabling Sciences
  • Contemporary Humanities and Creative Arts 
  • Defence and Security

4. Karriere garantiert

Weltweit erfolgreiche Australier begannen ihren Weg an der UNSW. Unter ihnen die erste Bürgermeisterin von Sydney, Lucy Turnball, oder der Generalkommissar der Klima Kommission, Timothy Flannery, der 2007 zum Australier des Jahres gewählt wurde. Auf dem internationalen Karrierenetzwerk LinkedIn sind unter den Absolventen in Australien diejenigen der UNSW die beliebteste Wahl, für die 30 gefragtesten Unternehmen Australiens.

5. Erfolg durch Freizeit

Australier lieben Sport. Das Land nötigt fast zu Outdoor-Aktivitäten, welche die Studierendenschaft Arc in 30 verschiedenen Sportclubs anbietet. Vom Rugby bis Wasserpolo wird jede(r) eine passende Sportart für sich finden. Sydney ist außerdem eine echte Studentenstadt: Parties, Festivals und andere Veranstaltungen machen das Leben für Studierende angenehm und erleichtern die Kontaktaufnahme zu einheimischen und internationalen Kommilitonen.

Beratung und Bewerbung

Möchten Sie ein Auslandssemester oder einen kompletten Bachelor/Master an der renommierten UNSW absolvieren? Dann füllen Sie die Online-Anfrage aus und lassen Sie sich vom IEC Beratungsteam kostenlos und unverbindlich zur Finanzierung, Bewerbung und vielem mehr beraten.

geschrieben von: