Studieren in Spanien

Viva Espania - Informationen zum Studieren in Spanien

Studieren in Spanien mit Hilfe von IEC

Viele Studierende entscheiden sich für ein Studium in Spanien direkt nach dem Abitur oder während des Studiums in Deutschland. Studieren in Spanien ist es sowohl auf Spanisch als auch Englisch möglich. Das IEC Beratungsteam repräsentiert zwei Universitäten in Spanie, die Studierende für ein bzw. zwei Auslandssemester und für komplette Bachelor und Masterabschlüsse aufnehmen. In Spanien zu studieren hat änlich viele Vorteile wie ein Studiun in Großbritannien: Studierende aus EU-Ländern brauchen kein Visum, keine zusätzliche Krankenversicherung und können somit ein Studium in Spanien leicht organisieren. Die Studiengebühren sind auch im niedrigeren Bereich.

Das IEC Beratungsteam bietet zwei Möglicheiten für ein Studium in Spanien an: Die European University in Barcelona und die Universitat Autònoma de Barcelona sind Parnteruniversitäten von IEC. Studienplätze können für Auslandssemester, Bachelor und Masterabschlüsse können an European University vermittelt werden. Die Universitat Autónoma de Barcelona nimmt Studierende für ein Auslandssemester bzw. auslandsjahr auf.

Beratung zum Studium in Spanien vereinbaren

IEC Partneruniversitäten in Spanien:

100%BAföG

Barcelona, Katalonien, Spanien Universitat Autònoma de Barcelona - Barcelona

Murcia, Murcia, Spanien Universidad Católica de Murcia - Murcia

99%BAföG

Barcelona, Katalonien, Spanien Barcelona School of Design and Engineering (ELISAVA) - Barcelona

Barcelona, Katalonien, Spanien European University in Barcelona - Barcelona