Singapur Auslandssemester - auf nach Asien

High Tech zwischen buddhistischen Tempeln und chinesischer Vergangenheit - Ein Auslandssemester/-trimester ebnet den Weg für eine internationale Karriere, fördert die kulturelle Kompetenz und macht sich gut im Lebenslauf - das exotische Studium.

IEC hilft kostenlos bei der Planung und Organisation!

Ein Auslandssemester in Singapur kann dem Leben eines aufgeschlossenen Studenten den entscheidenden Impuls, die entscheidende Richtung geben. Singapur steckt voller Möglichkeiten.

In Singapur können sich Studierende für ein Auslandsstrimester z.B. an der James Cook University über IEC bewerben. Ein Semester an der James Cook University ist ein wenig kürzer als ein Semester in Deutschland. Die Universität bietet daher drei Trimester in einem Jahr an. Die Startmöglichkeiten für ein Auslandssemester/Auslandstrimester als interantionaler Student sind daher flexibel.

Die Trimester in Singapur beginnen im März, Juli und Oktober

Mit relativ günstigen Studiengebühren zieht Singapur immer mehr Studierende für ein Auslandssemester/Auslandsstrimester nach Asien.

Für ein Studium in Singapur müssen die Studierende ein Student Passport beantragen. Während eines Semesters in Singapur können Studierende nicht arbeiten.

Die universitäre Lehre Singapurs besitzt weltweit einen exzellenten Ruf, es finden sich Forschungslabore, komplett ausgestattete Bibliotheken und weitgehend freies WLAN auf den Unicampis.

Wer ein oder zwei Auslandssemester in Singapur erleben will, muss einen Student Passport beantragen. Die Bearbeitungszeit für ein Visum beträgt in der Regel sechs bis acht Wochen. Die Universitäten in Singapur helfen bei der Abwicklung des Visumsantrags.

Besteht der Wunsch nach mehr als sechsmonatigem Aufenthalt, ist eine ärztliche Untersuchung Pflicht.

  • Kosten/ Trimester: 3.700,- EUR (Studiengebühren) sowie zwischen 3.000,- und 4.000,- EUR Lebenshaltungskosten (Miete, Bücher, Essen, Freizeit, Reise, Telefon etc.)
  • Finanzierung: mittels eines Bildungskredits, des Auslands-BaföGs oder mithilfe von Stipendien und Stiftungen können Sie sich zu einem gewissen Teil unterstützen lassen.

Was Ihnen ein Auslandssemester in Singapur bringen kann:

  • Wertvolle Sprach- und Kulturkenntnisse
  • Selbständigkeit und die Fähigkeit, unerwartete Ereignisse zu bewältigen
  • Erweiterung von Wissen und Fähigkeiten
  • gute Jobchancen im Ausland

Singapur ist ein Insel- und Stadtstaat, der flächenmäßig kleinste Staat Südostasiens. Es ist der asiatische Schmelztiegel verschiedener Ethnien,  deshalb ist das kulturelle Freizeitangebot nahezu unerschöpflich, Parks und Gärten sind in großer Vielzahl vorhanden.

Lust auf ein Auslandssemester in Singapur? IEC berät Studierende kostenlos zu allen Fragen rund um das Auslandssemester. Jetzt kostenlose Beratung vereinbaren:

Beratung Auslandssemester Singapur