Malaysia - Studieren zwischen Fortschritt und Tradition

Was bietet Ihnen Studium in Malaysia, in einer fremden Kultur auf der anderen Seite des Globus? Lassen Sie sich informieren!

Malaysia – Studieren zwischen Fortschritt und Tradition

In Malaysia zu studieren bedeutet ein Land und eine Kultur kennenzulernen, deren Vielfalt beeindruckt. Als zweigeteiltes Land besteht Malaysia aus der westlichen und aus der östlichen Hälfte, getrennt durch das Südchinesische Meer. Während sich auf der malaiischen Halbinsel im Westen die Hauptstadt des Landes – Kuala Lumpur – befindet, liegt der Ostteil des Landes auf der Insel Borneo.

Seit 1963 unabhängig, ist Malaysia heute eine föderale parlamentarische Wahlmonarchie – eine der wenigen der Welt. Seiner wirtschaftlichen Entwicklung hat das Land die Aufstufung zum Schwellenland zu verdanken. Bis 2015 soll der 10. Malaysia-Plan das Land zu einem Staat mit hohem Einkommen machen und auch im United Nations Human Development Index belegt Malaysia mittlerweile den 57. Platz (von 182).

Studierende, die sich für einen Auslandsaufenthalt und somit für ein Studium in Malaysia entscheiden, werden nicht nur von den hohen Bildungsstandards, der politischen Stabilität und der einzigartigen Flora und Fauna profitieren, sondern auch kulturell viel geboten bekommen. Die drei größten Bevölkerungsgruppen – Malaien, Chinesen und indigene Völker – machen das Land zu einem faszinierenden melting pot.

Swinburne University of Technology

Die kooperierende Universität Swinburne University of Technology liegt im Ostteil des Landes in Kuching, der Hauptstadt der Provinz Sarawak. Studierende können Kurse an der School of Business and Design, der School of Engineering and Sciences sowie an der School of Language and Foundation belegen. Neben einigen Forschungsabschlüssen (Master by research) werden vor allem Bachelorprogramme angeboten. Schwerpunkte in der Forschung betreffen den gleichzeitig größten Wirtschaftszweig des Landes: die Informationstechnologie. Kuching, Sitz der Universität, gilt als Geheimtipp und ein abwechslungsreiches und ausgewogenes Leben zwischen Freizeit und dem Studieren in Malaysia macht den Aufenthalt unvergesslich.

Die Studiengebühren betragen pro Auslandssemester zwischen 9500 und 12100 Ringgit (entspricht circa 2300 - 2900 Euro). Ein Studentenvisum wird benötigt, welches nach Einreichung innerhalb von vier bis sechs Wochen bewilligt wird und dann bei der Malaiischen Botschaft eingereicht werden muss, um das Entry Visa zu erhalten.

Monash University Sunway Campus Malaysia

Die Monash University Sunway Campus Malaysia bietet eine weitere Option für ein Auslandsstudium, in einer komplett anderen Region als die Swinburne University of Technology, nämlich in Kuala Lumpur. Die Monash University gehört zu den reonommierten Group of Eight Universities.

 

Wer sich über Finanzierungsmöglichkeiten wie Auslands-BAföG, Bildungskredite oder Stipendien informieren möchte oder generell am Studium in Malaysia interessiert ist, kann sich gerne an das IEC Beratungsteam wenden!

IEC Partneruniversitäten in Malaysia:

100%BAföG

Bandar Sunway, Kuala Lumpur, Malaysia Monash University Malaysia - Bandar Sunway Group of Eight Group of Eight , Australien

100%BAföG

Kuching, Sarawak, Malaysia Swinburne University of Technology Sarawak Campus - Kuching

Kuala Lumpur, Kuala Lumpur, Malaysia Asia Pacific University of Technology & Innovation - Kuala Lumpur