Kein Kredit für ein Auslandsstudium? So klappt die Finanzierung

Kein Kredit für ein Auslandsstudium

Sie wollen Ihr Auslandsstudium nicht auf Kredit finanzieren? Eine attraktive Alternative, die auch als Ergänzung zum Auslands-BAföG möglich ist, stellt die Studienförderung Auslandssemester der Deutschen Bildung AG dar. Speziell fürs Auslandsemester können zwischen 3.500 Euro und 25.000 Euro beantragt werden. Damit können Sie einen Teil der Studiengebühren bezahlen, das Flugticket kaufen oder sich monatlich einen Betrag für den Lebensunterhalt auszahlen lassen. Übrigens gibt es auch Förderungsmöglichkeiten für ein komplettes Studium im Ausland.

Die neue Förderung hat die Deutsche Bildung AG auf Initiative von IEC aufgelegt. Dafür stehen seit Oktober 2013 1,5 Mio. EUR zur Verfügung. Weitere Details zur Studienförderung Auslandssemester.

Die Idee der Förderung durch einen Studienfonds verhindert eine Überschuldung, weil die Rückzahlung erst beginnt, wenn man nach dem Studium ein Mindestgehalt erreicht hat. Im Förderungsvertrag ist ein kleiner Anteil des künftigen Bruttolohns festgelegt, der über einen bestimmten Zeitraum zurückgezahlt wird. Da die Rückzahlung wieder in den Studienfonds fließt, können damit zukünftige Studierende gefördert werden.

Haben Sie weitere Fragen?

Kontaktieren Sie das IEC Beratungsteam. Wir informieren Sie kostenfrei über Studienprogramme im Ausland, Finanzierungsmöglichkeiten (wie z.B.: Studienförderung Auslandssemester), Bewerbung und Zulassung.

Kontaktdaten:
Tel.: 030 20 45 86 87
E-Mail: info[at]ieconline.de
oder Online-Anfrage