Auslandsstudium: Die neue Förderung entdecken

Förderung für ein Auslandsstudium

Mit der neuen Studienförderung Auslandssemester steht Studierenden ein attraktiver Baustein zur Verfügung, um ihr Auslandssemester zu finanzieren. Seit Oktober 2013 gibt es von der Deutschen Bildung AG als erstem Anbieter in Deutschland ein Angebot, das speziell auf Studierende im Auslandssemester zugeschnitten ist.

IEC weiß aus der Beratungspraxis, dass die Finanzierung eines Auslandsstudiums für viele ein zentraler Punkt ihrer Vorbereitung für das Studium im Ausland ist. Mit der Deutschen Bildung hat ein renommierter Partner die Anregung zu einer speziellen Förderung aufgenommen und stellt 1,5 Mio. EUR dafür bereit.

Die Fördersumme kann sich zwischen 3.500 EUR und 25.000 bewegen: Damit eignet es sich dazu eine Finanzierungslücke zu schließen oder gleich den gesamten Aufenthalt zu finanzieren. Eine Kofinanzierung bei Bezug von Auslands-BAföG ist damit ebenso möglich, um z.B. Geld für den Flug, einen Teil der Studiengebühren oder ein neues Laptop zu haben.

Detaillierte Informationen zur neuen Förderung finden Sie bei IEC oder bei unserem Partner Deutschen Bildung AG.

Haben Sie weitere Fragen?

Kontaktieren Sie das IEC Beratungsteam. Wir informieren Sie kostenfrei über Studienprogramme im Ausland, Finanzierungsmöglichkeiten (wie z.B.: Studienförderung Auslandssemester), Bewerbung und Zulassung.

Kontaktdaten:
Tel.: 030 20 45 86 87
E-Mail: info[at]ieconline.de
oder Online-Anfrage