Die passende Universität für Ihr Auslandsstudium:
Uni- und Programmsuche
1.
2.
3.
/fileadmin/_processed_/e/c/csm_SBCC_west_8_rev0_f8095785cf.jpg/fileadmin/_processed_/8/a/csm_SBCC_TheatreArtsComplex_6063d68a38.jpg/fileadmin/_processed_/1/f/csm_SBCC_VistaSantaBarbara2016-17_rev0_32613da409.jpg/fileadmin/_processed_/6/9/csm_SBCC_MANTIS_1_rev0_614568cae7.jpg/fileadmin/_processed_/3/8/csm_SBCC_HV0X6732_rev0_b539f48855.jpg/fileadmin/_processed_/f/e/csm_SBCC_IMG_2843_21fc8902e6.jpg/fileadmin/_processed_/a/8/csm_SBCC_HV0X2641_73672bccac.jpg/fileadmin/_processed_/b/9/csm_SBCC_guitar_class_f12fe363b7.jpg
i8hUNy5arkQ

Studieren an der Santa Barbara City College

Auslandssemester am Santa Barbara City College: Studieren Sie direkt am kalifornischen Strand und profitieren Sie von der modernen Ausstattung des SBCC.

Fast Facts

Website www.sbcc.edu/international

Studienort Santa Barbara, Kalifornien, USA

Gründungsjahr 1909

Studierende 15.000, davon 900 internationale Studierende

Unterrichtssprachen Englisch


Semesterzeiten Semester 1: 24. August 2020 - 12. Dezember 2020 Semester 2: 11. Januar 2021 - 08. Mai 2021


Bewerbungsfristen
Semester 1: 15. Juni 2020 (empfohlen 15. Mai 2020 )
Semester 2: 01. November 2020 (empfohlen 15. Oktober 2020 )


Start Orientierung
Semester 1: 10. August 2020
Semester 2: 04. Januar 2021

Santa Barbara City College

Cliff Drive 721, Santa Barbara, Kalifornien, USA

Santa Barbara City College

Studium

Santa Barbara: Das ist der wahr gewordene Traum vom echten California Feeling. Mitten drin können Sie Ihr Auslandssemester verbringen – und das zu erstaunlich günstigen Konditionen. Das Santa Barbara City College zählt zu den besten Community Colleges der USA. Diese Einrichtungen bieten jungen Studierenden einen guten Einstieg ins Studienleben mit praxisorientierten Studienangeboten bei vergleichsweise niedrigen Studiengebühren.

Vorteil Community College

An einem Community College kann man Credits für ein weiterführendes Bachelor-Studium an anderen Universitäten erwerben. Das Santa Barbara City College verfügt über eine starke öffentliche Unterstützung und kann, so Dean Carola Smith, unter den besten Lehrkräften des Landes aussuchen. Der Campus wirkt wie ein Country Club mit Blick auf den Pazifik und ist hochmodern ausgestattet. Hier treffen Studierende aus der Region auf junge Leute, die aus vielen Ländern der Welt nach Santa Barbara kommen.

Kreative Fächer studieren

Kalifornien ist bekannt für seine lebhafte Film- und Musikszene. Am SBCC kann man in praxisorientierten Seminaren in diesen Bereich einen Einblick nehmen. Film Production, Theater Arts und Music sind beliebte Fachrichtungen bei einheimischen und internationalen Studierenden.

Gut für internationale Studierende ist die amerikanische Tradition, gerade am Beginn des Studiums Kurse aus verschiedenen Fachbereichen zu wählen. Warum also nicht im Auslandssemester in Business und Photography, Communication oder Biological Sciences reinschnuppern, um den eigenen Horizont zu erweitern? Den internationalen Studierenden stehen fast alle Kurse offen mit Ausnahme von Nursing und Health Technologies sowie Real Estate.

Thanks to SBCC’s amazing location and the great atmosphere around the campus, I manage many times to combine fun and school work.
Alexandra Silver

Sport spielt auf jedem amerikanischen College-Campus eine große Rolle in der Freizeit. Da das SBCC direkt am Strand des pazifischen Ozeans liegt, sind Wassersportarten wie Segeln und Surfen, aber auch Beach Volleyball beliebt. Sie können auch Radfahren, wandern, Tennis oder Golf spielen. Außerdem bieten rund 30 studentische Clubs Abwechslung mit Angeboten für Freizeit, Gesellschaft und Politik.

Stadt mit Traumstränden

Die Gegend um Santa Barbara wird wegen ihres milden Mittelmeerklimas als die amerikanische Riviera bezeichnet. Mitten drin liegt die sehr wohlhabende Stadt mit rd. 100.000 Einwohnern. Architektonisch ist sie vom sogenannten Mission-Stil, also spanisch-mexikanischen Einflüssen geprägt. Lange Strände und grüne Parks sorgen für ein angenehmes Umfeld. Vor der Küste kann man Wale beobachten. In die Metropole Los Angeles ist man rd. zwei Stunden unterwegs.