Studieren an der Hult International Business School Shanghai

IEC vertritt die Hult International Business School in Shanghai: Studieren im Zentrum des chinesischen Wirtschaftswunders


Beratungsanfrage

/fileadmin/_processed_/csm_HU_1_600x400_03_be1d936c82.jpg/fileadmin/_processed_/csm_HU_2_600x400_03_8d161ccf28.jpg/fileadmin/_processed_/csm_HU_3_600x400_03_d17e982580.jpg/fileadmin/_processed_/csm_HU_4_600x400_03_ea8d3bf6d1.jpg
7gwWMuv4XCk

Fast Facts

Website www.hult.edu

Gründungsjahr 1964

Unterrichtssprachen Englisch

Hult International Business School Shanghai

Fu Zhou Road , Shanghai, Shanghai, China

Hult International Business School Shanghai

Studium

Mit Shanghai und der Hult International Business School wählen Sie den richtigen Startpunkt für eine internationale Business-Karriere. Hult gilt als die größte Graduate Business School der Welt und hat Studierende aus 140 Ländern. Verschiedene Rankings wie von Financial Times oder Economist sehen die Hochschule beständig unter den Besten der Welt. Beim Wirtschaftsmagazin Economist rangiert Hult auf Platz 1 sowohl in Bezug auf die Möglichkeiten des internationalen Austausches während des Studiums als auch bei der Vielfältigkeit der Branchen, bei denen Hult-Absolventen nach Studium arbeiten.

Start Application

Hult rund um den Globus

„The Global Business School“ ist als Motto auch eine Beschreibung der Standortvielfalt der Business School. Sie ist in fünf Wirtschaftsmetropolen vertreten. Wenn Sie sich für Shanghai als Heimatcampus entscheiden, können Sie bis zu drei Monaten an zwei anderen Standorten wie London oder Boston verbringen. So nutzen Sie die Internationalität und Vielfalt von Hult ganz praktisch.

Nah am Leben

Praxisorientierung prägt auch die grundsätzlich einjährigen Studienprogramme. Die Lehrenden sind erfahren im Management bei Global Playern. Sie kennen die Situation in den entwickelten Ländern ebenso wie in den aufstrebenden Nationen.

Zu den unterschiedlichen Studienprogramme und Spezialisierungen in Hult für angehende Führungskräften gehören der MBA, der Master of Finance genauso gut wie der Master of Social Entrepreneurship. Hult-Alumni sind heute in mehr als 80 Ländern bei über 540 Unternehmen tätig.

Dort schätzt man die Kreativität und den Weitblick von Menschen, die in Hult studiert haben. Ein Beispiel liefert Ahmad Ashar, auf den der Hult Prize zurückgeht. Damit werden Studierende ausgezeichnet, die praktische Lösungen für die globale Bildungskrise aufzeigen.

MBA der Praktiker

Sein einjähriges MBA-Programm ließ Hult als erster Anbieter von führenden Wirtschaftsfachleuten der Welt neu entwickeln. Deshalb lernen Sie, was im Umgang mit Menschen wichtig ist und wie Sie den Unterrichtsstoff praktisch anwenden können. Das Ziel ist, dass die Absolvent/innen mit komplexen und sich schnell ändernden Bedingungen zurechtkommen. Vertrauensbildung als Basis für Menschenführung gehört ebenso zu den Lernzielen wie Teamfähigkeit, um gemeinsam Resultate zu erzielen.

Chance Stipendium

Wenn Sie motiviert sind und originelle Ideen haben, sind Sie in Hult richtig. Sie sollten sich auf dynamische Lehrsituation freuen und Potential für Führungsstärke erkennen lassen: Dann müssen Sie sich nur noch mit einem kreativen Essay von 500 bis 750 Wörtern auf ein Stipendium bewerben. Erkundigen Sie sich beim IEC Beratungsteam.

Shanghai – Chinas Wirtschaftsmetropole

Hult ist mitten in Chinas größter Stadt präsent. Shanghai hat den größten Containerhafen der Welt, ist Chinas bedeutendster Börsenplatz, aber auch Sitz aufstrebender Pharmaunternehmen und das Modezentrum des Landes. Hult-Studierende lernen während ihres Aufenthalts Grundlagen des Mandarin.

So international wie die Stadt ist auch das Kollegium: Damio Lo, Professor of Information Technology, bringt persönliche Erfahrungen aus dem westlichen wie dem chinesischen Kulturkreis ein.

Nützliche Links

geschrieben von Hilka Leicht