Studieren an der The University of Newcastle

Dynamisch, international und beliebt: The University of Newcastle gehört zu Australiens führenden Forschungsinstitutionen und erfreut sich stetig wachsender Studentenzahlen.


Beratungsanfrage

96%BAföG
/fileadmin/_processed_/csm_UniversityNewcastle_01_600x199_5f32014d39.jpg/fileadmin/_processed_/csm_UniversityNewcastle_02_600x400_5bea101fd6.jpg/fileadmin/_processed_/csm_UniversityNewcastle_03_600x400_80822a6589.jpg/fileadmin/_processed_/csm_UniversityNewcastle_04-600x400_1732749936.jpg
RWn_8gG0Ijw2_z5naW9BfcKrX8B4jM8Rs

Fast Facts

Website www.newcastle.edu.au

Gründungsjahr 1965

Studierende 40.206 , davon 7000 internationale Studenten

Unterrichtssprachen Englisch

Akkreditierung/Ranking AACSB (Business Accreditation)


Semesterzeiten Semester 1: 27. Februar 2017 - 23. Juni 2017 Semester 2: 24. Juli 2017 - 24. November 2017 Trimester 1: 30. Januar 2017 - 12. Mai 2017 Trimester 2: 22. Mai 2017 - 25. August 2017 Trimester 3: 04. September 2017 - 08. Dezember 2017


Bewerbungsfristen
Semester 1: 30. November 2016 (empfohlen 03. Oktober 2016)
(danach können Bewerbungen nur noch auf Anfrage eingereicht werden)
Semester 2: 30. April 2017 (empfohlen 01. April 2017)


Start Orientierung
Semester 1: 20. Februar 2017
Semester 2: 17. Juli 2017

The University of Newcastle

Chittaway Road , Newcastle, New South Wales, Australien

The University of Newcastle

Studium

Australiens Natur ist ein guter Grund für ein Auslandssemester down under. The University of Newcastle hat die Natur direkt auf ihrem 140 ha großen Hauptcampus außerhalb der Küstenstadt Newcastle. Ebenso attraktiv sind die Architektur und deren Inhalt. Wer Business oder Law studiert, findet im Student Learning Space alle Möglichkeiten, um allein oder im Team erfolgreich zu lernen. Mit UONline steht allen Studierenden eine virtuelle Lernumgebung zur Verfügung, sodass man leicht mit anderen Studierenden und den Lehrkräften in Kontakt bleibt. Zur hervorragenden Ausstattung gehören Australiens einziges Simulationslabor für Strahlentherapie oder ein Konzertsaal mit 500 Plätzen. Das Forum bietet alles, was für sportliche Aktivitäten in der Freizeit gebraucht wird. Das Academic Ranking of World Universitäres 2016 platziert sie unter Australiens Hochschulen auf Platz 9.

Breite Fächerauswahl fürs Auslandssemester

An ihren fünf Fakultäten bietet die University of Newcastle ein breites Angebot an Fächern für Ihr Auslandssemester. Gefragt sind Marine Studies: Dabei können Sie z.B. zwei Wochen lang Korallenriffs erforschen. Französisch in Australien? Bei einem zweiwöchigen Trip nach Neu-Kaledonien treffen Sie auf Muttersprachler. Landesbezogene Kurse gibt es zu Geschichte, Kunst und Kultur Australiens. Starke Forschungsteams bestehen in den Bereichen Health & Medicine, Science & Engineering sowie Energy & Envrionment. Naturwissenschaften und Technik haben an der University of Newcastle, neben den wirtschaftswissenschaftlichen Studiengängen, traditionell einen starken Stand.

Interessante Verbindung zwischen Naturwissenschaften und Kunst stellt der Studiengang Natural History Illustration her. Viele australische Schauspieler/innen haben Performing Arts in Newcastle studiert.

Attraktive Campusanlagen

Der größere Campus liegt auf einem 1,45 qkm großen Buschlandgrundstück in Callaghan, etwa zwölf Kilometer westlich des Stadtzentrums von Newcastle. Das Konservatorium, die Rechtswissenschaften und die Graduate School of Business sind alle in der Nähe des Civic Park im Stadtzentrum von Newcastle gelegen. Der andere Campus befindet sich an der Central Coast in Ourimbah, ungefähr auf halber Strecke zwischen Newcastle und Sydney.

Auf den Campi herrscht eine internationale, lebendige und freundliche Studienatmosphäre. Hervorragend ausgestattete Forschungs- und Unterrichtsräume, gut ausgestattete Bibliotheken, moderne Sportanlagen, Geschäfte und Cafés sorgen für reibungsloses akademisches Weiterkommen und bieten den richtigen Mix aus Bücherwälzen und Entspannung. Erfahrungsaustausch und Zeitvertreib bieten auch die 150 studentischen Clubs.

Newcastle: charmante Hafenstadt am Meer

Newcastle zählt zu den schönsten Küstenstädten der Erde und ist von sonnigen Stränden umgeben. Das Hinterland bietet nicht nur die berühmte australische Buschlandschaft, sondern auch das Hunter Valley Vineyards. Die 290.000-Einwohnerstadt bietet schöne Strände für Surfer und ein abwechslungsreiches Nachtleben. Im Ranking des Reiseführers Lonely Planet nimmt Newcastle Platz 5 unter den lebenswertesten Städten des Planeten ein. 

Am Wochenende locken Ausflüge in die gut 160 Kilometer entfernte Kultur- und Shoppingmetropole Sydney. Oder beobachten Sie Delfine im nur 40 Minuten entfernten Port Stephens.

IEC Partnerschaften der The University of Newcastle (UON) mit deutschen Hochschulen

Hochschulkooperationen der UON

Diese Hochschulen haben mit der UON eine vertragliche Vereinbarung zum Austausch von Studierenden. Ist Ihre Hochschule dabei? Dann sollten Sie sich zuerst für einen Platz als Exchange Student bewerben, denn dann entfallen die Studiengebühren und Ihre Bewerbung wird über Ihre Hochschule organisiert.

Nützliche Links

Formulare

geschrieben von Hilka Leicht