Die passende Universität für dein Auslandssemester:
Uni- und Programmsuche
1.
2.
3.
https://www.ieconline.de/fileadmin/_processed_/d/3/csm_UniversityCaliforniaLosAngelesExtension_01_240x320_32e2288899.jpghttps://www.ieconline.de/fileadmin/_processed_/2/f/csm_UniversityCaliforniaLosAngelesExtension_02_600x400_da118b963d.jpghttps://www.ieconline.de/fileadmin/_processed_/f/6/csm_UniversityCaliforniaLosAngelesExtension_03_600x400_107212a4d5.jpg
KAFRGMWGfq0LlJAl9nH3SoWXDhGlbqDUILlJAl9nH3SoLlJAl9nH3So

Studieren an der University of California, Los Angeles Extension

Ein Studienaufenthalt oder ein Zertifikat an der UCLA Extension sind ein Sprungbrett ins Berufsleben für internationale Studierende.

Finanzierung

Von Auslands-BAföG bis Studienkredit - IEC gibt einen Überblick über die Möglichkeiten, ein Auslandsstudium an der University of California Los Angeles Extension in den USA zu finanzieren. Lass dich kostenlos und unverbindlich zu deinen Plänen als Freemover beraten!

Quarter

Studiengebühr: ab 4.995 USD (per 02.12.2022 ca. 4.779 EUR)

Zusätzliche Kosten (bez. auf Credits) für ein Semester an der UCLA
12 Credits: 4.680 USD (per 02.12.2022 ca. 4.477 EUR)

Zusätzliche Kosten (bez. auf Kurse) für ein Semester an der UCLA Extension
3 Kurse: ab 2.100 USD (per 02.12.2022 ca. 2.009 EUR)

Bewerbungsgebühr: 300 USD (per 02.12.2022 ca. 287 EUR)

Certificates & Diplomas

Bewerbungsgebühr: 300 USD (per 02.12.2022 ca. 287 EUR)

Weitere Informationen für alle Studienprogramme

WICHTIGE Hinweise zum Auslands'quarter'

Zusätzlich zu der festgelegten "Program Fee" von 4.995 USD zahlst du für die Kurse, die du an der Universität belegst, eine "Course Fee" zwischen $600 und $1.600 USD pro Kurs. Als Vollzeitstudent*in musst du mind. 12 Credits pro Quarter belegen, in der Regel also 4 Kurse, deren Gebühren entsprechend zu den o.g. Studiengebühren (Program Fees) hinzukommen.

Du hast neben Kursen an der UCLA auch die Möglichkeit, Kurse an der UCLA Extension zu belegen. Auch hier musst du eine Mindestanzahl von 12 Credits pro Quarter belegen und es fallen pro Kurs zusätzliche "Course Fees" zwischen $600 und $1.600 USD an.

Im Rahmen des Auslands'quarters' an der UCLA gibt es z.B. die Möglichkeit in zwei versch. "Business Tracks" eine bestimmte Auswahl an BWL-Kursen und Workshops zu belegen. Beispielhaft sind unterhalb die Gebühren für die "Analyzing Business" Variante im Jahr 2020 (vgl. Broschüren in den Formularen unterhalb des Kurzprofils) genannt:
Program fee: $4.995
Course and workshop fees: $7.650 (this is the total for 3 courses and all workshops)
Application fee: $300

Durch die "Program Fee" ist die Uni-eigene Krankenversicherung abgedeckt, die für jede*n Studierende*n verpflichtend ist (Laufzeit: erster bis letzter Tag des Quarters).

Es können je nach Kursbelegung Sondergebühren für die Nutzung von z.B. Laboren o.ä. anfallen, die in Rechnung gestellt werden. Lernmaterialien bezahlen Studierende generell selbst (Lehrbücher o.ä.).

Bitten beachter, dass Kosten sich jederzeit ändern können, meistens zum neuen akademischen Jahr. Die o.g. Kosten basieren auf Angaben für das akademische Jahr 2021/22. 

Certificates

Sind thematische Spezialisierungen, die zum Beispiel innerhalb eines Quarters, aber auch über mehrere Quarter hinweg (Target Group: working professionals, part-time students), abgeschlossen werden und feste Kursvorgaben haben. Die Gebühren hängen vom jeweiligen Programm/Fachbereich ab und sind auf den Webseiten der UCLA (Extension) beim jew. Certificate zu finden.
Beispiel: https://www.uclaextension.edu/environmental-studies-public-policy/sustainability-environmental-studies/certificate/sustainability --> 5 Kurse (3 feststehend, 2 Wahlfächer) über 2-5 Quarter; Application & Candidacy Fee: 200 USD, Estimated Program Tuition: 3.480 USD (in 2022).