Studieren an der Universidad Católica de Murcia

Auslandsstudium in Spanien: Modernes Studium in historischen Gemäuern: Wirtschaft, Recht, Gesundheit und Sport in Englisch


Beratungsanfrage

100%BAföG
/fileadmin/_processed_/c/8/csm_UCAM_01_600x400_01ce7a1182.jpg/fileadmin/_processed_/0/f/csm_UCAM_02_600x400_db32c4b013.jpg/fileadmin/_processed_/7/2/csm_UCAM_03_600x400_e870c5563e.jpg/fileadmin/_processed_/0/f/csm_UCAM_04_600x400_5b7b024f34.jpg/fileadmin/_processed_/8/3/csm_UCAM_05_600x400_e1e2a54ab1.jpg
HbZlvhNIZWk?list=UUqlzqH3bBw9LirT5PWoN5jw

Finanzierung

Von Auslands-BAföG bis Studienkredit - IEC gibt einen Überblick über die Möglichkeiten, ein Auslandsstudium an der Universidad Católica de Murcia in Spanien zu finanzieren. Lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich zu Ihren Plänen als Freemover beraten!

Auslandssemester im Bachelor

Studiengebühr: 3.000 EUR

Bewerbungsgebühr: keine

Master

Bewerbungsgebühr: keine

Summer School

Studiengebühr: 1.140 EUR

Bewerbungsgebühr: keine

Weitere Informationen für alle Studienprogramme

Studiengebühren für komplette Masterstudiengänge variieren nach Länge und Fachbereich. 2.500 EUR (Arts & Humanities), 5.900 EUR (MBA), 8.000 EUR (Engineering, 2 Jahre).
Es fällt keine Bewerbungsgebühr an. Nach erfolgreicher Bewerbung wird eine Anzahlung von 1.000 EUR fällig.
Internationale Studierende haben die Möglichkeit, an ihrer Fakultät in Teilzeit ein Praktikum zu machen. Dabei ist je nach Arbeit und Zeitaufwand ein Verdienst zwischen 100 und 600 EUR monatlich möglich.
Außerdem gibt es Stipendien für Spitzensportler/innen.