Studieren in Ungarn, das ist insbesondere für Studierende der Medizin und Veterinärmedizin eine naheliegende Entscheidung. Denn die international anerkannte medizinische Ausbildung im EU-Land Ungarn kann man seit vielen Jahren auch auf Deutsch genießen. Ein Wechsel an eine deutsche Universität ist später problemlos möglich, z.B. nach den vier vorklinischen Semestern an der Veterinärmedizinischen Universität Budapest. In der Hauptstadt Budapest mit ihren 1,7 Mio. Einwohnern fühlen sich internationale Studierende auf Anhieb wohl, denn ob Nachtleben, Sport oder Hochkultur, Langeweile kommt hier in der Freizeit nicht auf. Entdecken Sie mit IEC Ihre Möglichkeiten, um in Ungarn zu studieren: Wir beraten Sie gern!

Ungarn: 0 Universitäten