Computational Engineering

Computer Engineering ist das Entwickeln von Hard- und Software aller Art. Ein wichtiger Beruf in der digitalen Gesellschaft.

In allen technischen Geräten die uns umgeben und die unseren Alltag erleichtern steckt die Entwicklungsarbeit von Computer Ingenieuren. Im Smartphone, im Fernseher, im Hörgerät oder auch im Pulsmesser beim Sport. Die großen Innovationen in diesem Bereich kommen regelmäßig aus Ländern wie den USA, China oder Südkorea.

Da liegt es nahe wenn deutsche Studierende Computer Engineering im Ausland studieren, um sich das Know-how der Marktführer anzueignen. Als Freemover über IEC können Sie sich für ein Highteck-Land Ihrer Wahl entscheiden:

Zum Auslandsstudium beraten lassen

Das Studium auf Bachelor- und Master-Niveau

Bereits ein Bachelor-Abschluss in diesem Fachbereich qualifiziert Studierende für den Arbeitsmarkt, denn in den ersten sechs Semestern werden sämtliche Grundlagen erlernt. Nach dem Abschluss sind Computer Engineers in der Lage,  Hard- und Software zu installieren, reparieren und anzuwenden. Weitere Teile des Studium kann zum Beispiel das Design von Arbeitsoberflächen sein.

Während des Master-Studiums wird das Studium in ausgewählten Teilbereichen vertieft. Beispielsweise in verschiedene Computer Systeme, System-Architektur, die elektonische Komponente, Systemanalysen und mehr. Als Spezialist/in ihres Fachs sind Studierende nach dem Abschluss auch für führende Positionen qualifiziert.

Berufliche Möglichkeiten als Computer Ingenieur

Beruflich stehen Computer Engineers nahezu alle Branchen offen. Alle relevanten Industrien greifen zur Steuerung ihrer Abläufe auf Computersysteme zurück. Zur Regulation von Verkehr im öffentlichen Bereich oder z.B. Heizungen im privaten Bereich. Das elektronisch gesteuerte Haus ist keine Zukunftsvision mehr, sondern Realität. In Industrie und Forschung können Sie Ihr Berufsfeld nach persönlichen Präferenzen auswählen.

Computer Engineering im Ausland studieren

Da die Hightech-Riesen vor allem im Ausland sitzen, lohnt sich während des Studiums ein Blick über den Tellerrand hinaus. Lassen Sie sich in den Herkunftsländern von Google, Samsung und co. vom Innovationsdrang der Branche anstecken. Das geht, indem Sie Computer Engineering im Ausland studieren.

Da dieser Studienfach zukunftsweisend ist, wird es an vielen Universitäten im Ausland angeboten. Mit der IEC Universitätssuche erhalten Sie einen schnellen Überblick über alle IEC PArtneruniversitäten, an denen Sie ein Auslandsstudium in Computer Engineering beginnen können:

Übersicht der Universitäten im Ausland