Biologie

Ein Abschluss in Biologie bietet vielfältige Berufsmöglichkeiten, ob im Lehramt oder in der Forschung.

Die Biologie ist der Klassiker unter den Lebenswissenschaften. Was mancher schon in der Oberstufe bemerkt hat: Interesse an anderen Naturwissenschaften wie Chemie und Physik aber auch an Mathematik ist unabdingbar, um tiefer in die Materie einzudringen. Das gesamte Spektrum pflanzlichen und tierischen Lebens wird untersucht. Weitere Bereiche sind die Anthropologie, also die Biologie des Menschen, und die Erforschung der Mikroorganismen.

Die Flora und Fauna anderen Länder erforschen Sie, wenn Sie Biologie im Ausland studieren. Mit IEC bewerben Sie sich unkompliziert als Freemover weltweit:

Kostenlos beraten lasen

Das Studium von Bachelor bis Master

Für alle die verschiedenen Felder des Biologie-Studiums wird im Bachelor die Grundlage geschaffen, u.a. mit viel Arbeit im Labor. Da Biolog/innen außer ins Lehramt vor allem in die Forschung gehen, sei es an der Universität, in Forschungsinstituten oder der Industrie, ist nach dem Bachelor ein Master-Studium üblich. Es bietet die Möglichkeit, sich auf eine der vielen Unterdisziplinen zu konzentrieren.

Danach richtet sich auch die Wahl der Universität, weil es an den Hochschulen unterschiedliche Schwerpunkte gibt. In Zoologie und Botanik gehören Exkursionen dazu, die sich z.B. bei speziellen Interessen wie Meeresbiologie oder die Pflanzenwelt des Regenwaldes gut mit einem Auslandssemester verbinden lassen.

Biologie im Ausland studieren

Da die Biologie ein international sehr vernetztes Fach ist, sind gute Englischkenntnisse notwendig, um die neueste Literatur verarbeiten zu können. Auch hierfür kann ein Auslandsstudium nützlich sein. Wer Interesse daran hat, mit dem Biologie-Abschluss für internationale Verbände im Natur- und Umweltschutz zu arbeiten, legt mit einem Auslandsstudium ebenfalls einen wichtigen Grundstein.

Mit der IEC Universitätssuche erhalten Sie einen schnellen Überblick darüber, an welchen Hochschulen im Ausland Sie Biologie für ein Semester oder mehr studieren können:

Universität im Ausland finden