Studium und Praktikum

Mit der Kombination aus Studium und Praktikum besteht die Möglichkeit seinen Aufenthalt im Ausland optimal zu nutzen.

Beweggründe

Studium und Praktikum: Diese Kombination bringt Sie besonders effektiv an Ihr Studien- und Berufsziel. Und Spaß macht es außerdem, denn Sie können Ihr theoretisch erworbenes Wissen im Ausland gleich in der Praxis testen. Praxiserfahrung im Studienfach erhöht aber nicht nur den Spaßfaktor, sondern ist auch ein wichtiger Pluspunkt beim Einstieg ins Berufsleben. Das gilt besonders für die Kombination von Studium und Praktikum im Ausland, denn damit erwerben Sie Know-how, das Sie von anderen abhebt.

Voraussetzungen

Die Voraussetzungen um Studium und Praktikum im Ausland zu verbinden, sind von Land zu Land und Universität zu Universität unterschiedlich. Fragen Sie dazu Ihr IEC Beratungsteam. In Ländern wie Kanada, Australien und Neuseeland, die gezielt auf der Suche nach qualifizierten Neubürgern sind, gibt es vielfältige Möglichkeiten Studium und Praktikum zu verbinden. Unterschiede gibt es, ob es sich dabei um bezahlte oder unbezahlte Praktika handelt. Viele Universitäten in den USA vermitteln unbezahlte Praktika in gemeinnützigen Organisationen, für die kein Arbeitsvisum benötigt wird.

Entscheidungsgründe

Sind Sie ein praxisorientierter Typ? Dann kombinieren Sie Ihr Studium auch im Ausland mit einem Praktikum, denn so steigern Sie Ihren persönlichen Studienerfolg. In vielen Fächern ist Praxiserfahrung unabdingbar. Im Ausland lernen Sie neben fachlichen Dingen, vor allem wie sich andere Mentalitäten auf Arbeitsweisen auswirken. Gerade für die Teamarbeit in internationalen Zusammenhängen erlangen Sie durch praktische Erfahrung während des Studiums im Ausland wertvolle Kompetenzen. So wird Ihr Praktikum im Ausland zu einem zentraler Bausteins Ihres Studiums und für den späteren Einstieg in den Job.

Finanzierung

Für ein Studium mit Praktikum im Ausland gelten beim Auslands-BAföG die normalen Förderbedingungen. Neben Stipendien ist die Studienförderung Auslandssemester eine attraktive Finanzierungsmöglichkeit. Als EU-Bürger/in können Sie in Großbritannien und Spanien ohne weitere Voraussetzungen auch ein bezahltes Praktikum annehmen, das vielleicht in einen Nebenjob mündet. Das erleichtert es beispielsweise, ein komplettes Studium im Bachelor oder Master im Ausland zu absolvieren.

Passende Universitäten im Ausland