Studieren an der The University of Western Australia

Beste Wahl für Bachelors: The University of Western Australia ist Mitglied der renommierten Group of Eight und wird in Rankings als die Nummer zwei in Down Under für Undergraduate-Studiengänge gelistet.


Beratungsanfrage

66%BAföG
/fileadmin/_processed_/csm_UWA-Campus_ac2590cb20.jpg/fileadmin/_processed_/csm_UniversityWesternAustralia_01_600x400_b51db4937b.jpg/fileadmin/_processed_/csm_UniversityWesternAustralia_02_240x340_87266053ac.jpg/fileadmin/_processed_/csm_UniversityWesternAustralia_03_600x400_5b778f8e05.jpg
FsIXXSdBMk868BbomV2V7MgoD9l4DVJpc

Fast Facts

Website www.uwa.edu.au

Gründungsjahr 1911

Studierende 25.000 , davon 5000 internationale Studenten

Unterrichtssprachen Englisch

Akkreditierung/Ranking Group of Eight , AACSB (Business Accreditation) , EQUIS (Business Accreditation)

Anzahl Nobelpreisträger 2


Semesterzeiten Semester 2: 01. August 2016 - 26. November 2016 Semester 1: 27. Februar 2017 - 25. Juni 2017 Semester 2: 31. Juli 2017 - 26. November 2017 Semester 1: 26. Februar 2018 - 24. Juni 2018 Semester 2: 30. Juli 2018 - 25. November 2018 Semester 1: 25. Februar 2019 - 21. Juni 2019 Semester 2: 29. Juli 2019 - 08. November 2019


Bewerbungsfristen
Semester 1: 15. November 2016
Semester 2: 28. April 2017
fehlende Unterlagen müssen bis zum 12.05 eingereicht werden


Start Orientierung
Semester 2: 24. Juli 2017
Semester 1: 19. Februar 2018

The University of Western Australia

Stirling Hwy , Perth, Western Australia, Australien

The University of Western Australia

Studium

The University of Western Australia (UWA),

unweit des Zentrums von Perth gelegen, gehört zu den besten Universitäten Down Under: Als Mitglied der Group of Eight zählt sie zu den führenden Forschungsuniversitäten des Landes. Im Jahr 2009 erhielt sie die höchste Fördersumme pro Student vom Australian Government`s 2009 Learning and Teaching Performance Fund. Im Undergraduate-Bereich ist die Universität sogar als die Nummer Zwei Australiens gelistet und auch in internationalen Rankings schneidet die UWA regelmäßig gut ab. Im Academic Ranking of World Universitäres 2016 gehört sie zu den TOP 100 weltweit. Im Bereich Life Sciences steht sie sogar auf Platz 24 in der Welt. Unter den australischen Universitäten platziert sie ARWU auf dem siebten Rang.

In vielen Disziplinen spitze:

Wer im Bereich Naturwissenschaften, Gesundheitswissenschaften (u.a. Genetik, Biomedizin), Wirtschaftswissenschaften oder Geisteswissenschaften (u.a. Indigenous Studies) forschen möchte, sollte ebenfalls die UWA in Erwägung ziehen. Deutsche Studierende schreiben sich besonders gerne für Wirtschaftswissenschaften, Jura, Gesundheitswissenschaften, Ingenieurwesen, Psychologie und Physik an der UWA ein.

Direkt am Swan River,

Fünf Kilometer vom Zentrum Australiens viertgrößter Stadt Perth gelegen, besticht die University of Western Australia auf ihrem Hauptcampus mit außergewöhnlicher Architektur in denkmalgeschützten Parklandschaften. Ebenfalls nur fünf Kilometer sind es zum Indischen Ozean, wo man an den herrlichen Stränden der Sunset Coast oder auf dem Inselparadies Rottnest Island entspannen kann. Ein weiterer Campus befindet sich in der lebendigen Kleinstadt Albany, etwa fünf Autostunden südlich von Perth, und ebenfalls direkt am Meer gelegen.

Ob Perth oder Albany:

Western Australia ist der perfekte Ausgangspunkt für Outdooraktivitäten jeder Art. Touren ins nahe Outback oder Surfen in den weltberühmten Revieren Südwestaustraliens – man wird seinen Freunden in der Heimat auf jeden Fall etwas zu erzählen haben.

IEC Partnerschaften der The University of Western Australia (UWA) mit deutschen Hochschulen

Zwischen diesen Hochschulen und der The University of Western Australia bestehen Partnerschaften, die IEC betreut. Daraus ergeben sich speziell für IEC Bewerber/innen dieser Hochschulen diverse Vergünstigungen oder Sonderkonditionen für ein Auslandsstudium an der The University of Western Australia. Für die Beratung & Studienplatzbewerbung ist IEC zuständig.

Hochschulkooperationen der UWA

Diese Hochschulen haben mit der UWA eine vertragliche Vereinbarung zum Austausch von Studierenden. Ist Ihre Hochschule dabei? Dann sollten Sie sich zuerst für einen Platz als Exchange Student bewerben, denn dann entfallen die Studiengebühren und Ihre Bewerbung wird über Ihre Hochschule organisiert.

Nützliche Links

geschrieben von Hilka Leicht