Erfahrungsbericht: Daniel Gindin

„Das Auslandssemester war wirklich ein voller Erfolg für mich. Die California State University, Northridge würde ich auch jedem empfehlen.“

Erstmal möchte ich dir vielmals danken, dass du mir mit der ganzen Organisation meines Auslandssemesters geholfen hast. Für mich war diese Zeit wirklich Super. Ich habe nicht nur meine Sprache verbessert, ich habe auch sehr viel interessantes in meinen Kursen dort gelernt. Dazu habe ich sehr viele interessante Menschen getroffen. Das Auslandssemester war wirklich ein voller Erfolg für mich. Die Universität (CSUN) würde ich auch jedem empfehlen. Die Einrichtung ist auf dem neusten Stand, sehr viele Freizeitmöglichkeiten, eine geniale Bibliothek und sehr offenherzige Studenten. Die Dozenten sind sehr nett und hilfsbereit und haben immer Zeit für einen. Generell sind die meisten Leute in Kalifornien sehr locker und nett. Um Kontakte zu knüpfen und seine Sprache zu verbessern kann ich mir keinen besseren Ort vorstellen. Das einzige was ich beim nächsten mal anders machen würde, ich würde nicht das Housing-Angebot der Uni in Anspruch nehmen, sondern mir selber ein kleines Zimmer suchen, da es wirklich sehr viel billiger ist etwas außerhalb zu mieten. Und noch eine Sache: Ohne Auto ist man in Kalifornien nicht so gut unterwegs, wenn man also die Chance hat sollte man sich ein Auto mieten/kaufen.