< zurück zum Blog von Selina Heursen
< zurück zum Universitätsprofil: The University of Newcastle

SYDNEY BABY

BIRTHDAY WEEKEND IN SYDNEY

Das letzte Wochenende habe ich mit ein paar Freunden in Sydney verbracht. Da es kein weiter Weg bis dorthin ist und wir dachten man könnte dort sicher besser Geburstag feiern als hier in Newcastle haben wir uns in den Zug gesetzt und sind Donnerstag Abend angekommen. 

Angekommen im Hostel, wo wir eigentlich ein vier Bett Zimmer gebucht hatten, mussten wir dieses leider mit einer kleinen Mottenfamilie teilen ;-)

Weiter ging es zum Dinner in die Pizzaria die am nächsten an unserem Hostel war. Ich kann jedem nur raten die Karte vernünftig zu lesen ;-) ich Trolltel habe nämlich anstatt einer Pizza mit Artischocken, eine mit Anchovies bestellt! Der Versuch diese einfach von der Pizza zu nehmen hat eher mäßig geklappt, denn die komplette Pizza hat danach geschmeckt. Damn! Naja, halb gesättigt ging es an dem Abend dann nur noch auf ein paar Bier in eine Bar.

An meinem Geburstag war das Ziel des Tages auf jeden Fall stressfreies Sightseeing zu machen - und das hat wunderbar geklappt! Frühstück, auf zur Harbour Bridge und von dort zum Opera House - Sightseeing Attraktion Number One! 1 Stunde Pause, vom vielen laufen ;-) Danach sind wir zum Bondi Beach, um gleich die nächste Pause zu machen. Der Strand war wirklich super schön! 

Abends ging es dann für ein paar Pre Drinks zu einem Freund und danach in den Club Chinese Laundry. Der Club war leider eher mäßg, aber mit den richtigen Leuten macht Gott sei Dank alles Spaß. - Gar nicht sooo viel gesehen von Sydney, aber trotzdem ein tolles Wochenende gehabt!

 

Cheers und bis nächste Woche

Selina

Selina Heursen zuletzt bearbeitet am 31.08.2017