< zurück zum Blog von Marina Pfeffer
< zurück zum Universitätsprofil: Southampton Solent University

Sonar Film (Student Union)

Southampton Solent University Blog | 10

Wie an fast allen Universitäten auf der Welt gibt es auch auf der Solent verschieden Society. Neben vielen Sport Clubs gibt es auch eine Society für TV, Radio oder Film. Die Sonar Film Society ist keine Society die Filme produziert, sondern die Filme zeigt – also ein Kino. Es gibt einen Kinosaal mit ca. 100 Sitzplätzen, Dolby Atmos und einem 3D Projektor. Das Besondere und Beste am Universitätskino ist die Tatsache, dass man aktuelle Kinofilme, teilweise sogar zum offiziellen Release-Day für nur 4 Pfund. Das ganze Kino wird von Studierenden geführt – von Kassen über Technik, Protektionist, Marketing, Kontakt zu Studios für die Filmrechte usw.

Sonar

Die Mitgliedschaft kostet 1 Pfund und dafür bekommt man ein Crew T-Shirt und kann sich die Kinofilme für umsonst ansehen (Mitgliedschaft ist erst nach einer Probezeit und regelmäßigen und zuverlässigen „Arbeiten“ erlaubt). In diesem Semester würde unter anderem Filme wie: Miss Peregrine's Home for Peculiar Children, Inferno oder Fantastic Beasts and Where to Find Them.

Sonar Film

Societies wie Sonar Film und viele andere sind optimale Gelegenheiten um Kontakte zu schließen oder Freunde zu finden. Ich würde jedem raten, der die Gelegenheit hat und etwas angeboten wird was einem gefällt oder schon immer mal interessiert hat einer Society beizutreten oder es zumindest mal zu probieren.


Next time: Warner Brothers Studios London


> Mehr Bilder gibt es hier: Instagram

Marina Pfeffer zuletzt bearbeitet am 29.11.2016