< zurück zum Blog von Tim Linnenweber
< zurück zum Universitätsprofil: University of California, San Diego

Last Words

Hallo Leute,

mit diesem Post möchte ich mich von euch verabschieden und noch ein paar abschließende Worte/ Tips loswerden. Ich kann euch nur empfehlen euren Rückflug so früh wie möglich zu buchen, falls ihr ihn nicht gleich schon als Roundtrip mit dem Hinflug bucht. Ich hatte das unfassbare Glück von LAX über Moskau nach Frankfurt zu fliegen, was mit Bus und Taxi nach LA, Aufenthalt in Moskau usw über 28 Stunden gedauert hat; leider waren alle anderen Flüge wesentlich teurer, da ich erst im November gebucht hatte. Ansonsten, fangt auch rechtzeitig an, euer Zeug auf Craigslist loszuwerden (Surfboard, Fahrrad, Zimmer,...), das dauert auch immer etwas länger als gedacht.

Einige von euch hatten mich zwischendurch nach Fotos gefragt. Da ich leider selbst nicht auf Instagram aktiv bin, konnte ich darüber nichts hochladen. Was ihr aber auf jeden Fall auschecken solltet, ist der Instagram Account von IEC, wo ihr neben einigen Eindrücke meiner Zeit in Kalifornien auch Fotos anderer Ambassadors findet:

www.instagram.com/iecglobalminds

Ich hoffe, ich konnte euch einige Fragen beantworten (wenn nicht, meldet euch!) und vielleicht sogar ermutigen, den Schritt ins Ausland zu wagen. Auch wenn es nicht San Diego werden sollte, nutzt die Gelegenheit, wenn ihr sie habt!! 

Cheers,

Tim.

Good Bye, Cali!

Tim Linnenweber zuletzt bearbeitet am 27.12.2014