< zurück zum Blog von Ünalp Tekinalp
< zurück zum Universitätsprofil: University of Technology Sydney

MIDTERM BREAK

MIDTERM-BREAK

 

 

Schneller als gedacht überkommt hier einem das Gefühl das Semester beendet zu haben. Nichts da! Das Semester ist gerade erst zur Hälfte geschafft. Aber wieso das Gefühl? Nun ja, man hat Tage und Nächte in seinem Zimmer verbracht, abseits der Zivilisation. Im Anschluss die Prüfung geschrieben. Vielleicht im Anschluss in die Luft gesprungen - sei es, weil man ein gutes oder ein nicht so gutes Gefühl bzgl. der Prüfung hatte. Ich hatte ein gutes Gefühl! Dennoch ist das Semester noch nicht zu Ende.

 

Hier in Australien gibt es die sogenannten Midterm’s. Man hat je nach dem wie die Prüfungen fallen mindestens eine Woche bis maximal zwei Wochen frei in der man, besonders als Austauschstudent, das Land bereisen kann. 

 

Wir nutzen die Zeit natürlich auch ganz aus. Im Unterschied zu vielen anderen internationalen Studenten überspannen wir den Bogen nicht ganz so weit, denn andere Studenten bereisen die ganze Ostküste in dieser kurzen Zeit. Wir möchten nicht einfach nur eine bucket list (auf Deutsch = Checkliste ) abarbeiten sondern ganz im Gegenteil die Zeit genießen, viele Eindrücke festhalten und uns nicht abhetzen. Unser Plan lautet nämlich, dass wir keinen Plan haben! Ich weiß, ich weiß es entspricht ganz und gar nicht der deutschen Mentalität.

 

Erfahrt im nächsten Blogeintrag wohin es uns führt.

 

Bis dahin,

Ünalp

REISEUTENSILIEN

Ünalp Tekinalp zuletzt bearbeitet am 23.09.2014