< zurück zum Blog von Carolin Nätzer
< zurück zum Universitätsprofil: La Trobe University

Orientierungswochen

Die erste Woche nach meiner Ankunft war für die Immatrikulation sowie die Einschreibung in meine ausgewählten Kurse vorgesehen. Zusätzlich wurden einige Informationsveranstaltungen und Aktivitäten insbesondere für internationale Studenten angeboten. So konnte man sich über allgemeine Studienleistungen informieren aber auch an einer Stadtrallye, dem sogenannten „Amazing Race“ teilnehmen. Dieses fand am Ende der ersten Einführungswoche statt und man wurde in verschiedene Gruppen eingeteilt, um neben seinen bisherigen Freunden auch neue Leute kennenzulernen. Als Team mit einem „Host“ der La Trobe University musste man nun verschiedene Punkte so schnell wie möglich ablaufen und an jedem Stopp galt es eine neue Aufgabe zu lösen, wie beispielsweise das Fotografieren der Gruppe mit bestimmten lokalen Spezialitäten auf dem „Queen Elizabeth Market“. Das Team mit den meisten Punkten und der besten Zeit wurde zum Gewinner gekürt. Dadurch konnte man nicht nur neue Leute kennenlernen, sondern sich auch mit dem öffentlichen Verkehrsnetz sowie der Stadt selbst vertraut machen. Am Ende hat man gemeinsam gegessen und jeder erhielt noch einen kleinen Preis J Melbourne besitzt viele tolle Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Neben dem „Melbourne Star“, dem Riesenrad mit einem wundervollen Ausblick über Melbourne, ist auch der St. Kilda’s Beach eine tolle Anlaufstelle für Touristen, da man an diesem kleine Pinguine beobachten kann.

 

Die zweite Orientierungswoche richtete sich dann auch an inländische Studenten und man hat hier zum ersten Mal seine Dozenten und die meisten seiner Kommilitonen für das bevorstehende Semester persönlich getroffen. Neben Veranstaltungen zu den Themen wissenschaftliches Schreiben, Studieren in Australien etc. konnte man auch an Campus- und Bibliotheksführungen teilnehmen, um sich mit dem Campus besser vertraut zu machen.

Nächste Woche starten die Vorlesungen sowie Übungen und das offizielle Semester an der La Trobe beginnt. :)

 

Carolin Nätzer zuletzt bearbeitet am 24.07.2016