< zurück zum Blog von Rafael Dada
< zurück zum Universitätsprofil: California State University, Channel Islands

WOHNUNGSSUCHE

Hey Leute,

heute geht es um die Wohnungssuche. Bei diesem Thema gibt es natürlich kein richtig oder falsch, denn jeder hat andere Vorlieben. Es gibt trotzdem nichts schlimmeres, als mindestens ein Semester irgendwo zu leben, wo man sich nicht wohl fühl. Viele Leute unterschätzen das und denken sich, dass es alles irgendwie schon wird. Deswegen sollte man auf jeden Fall darauf achten, welche Familie, welchen Vermieter oder welche Leute man sich aussucht, mit denen man wohnen wird. 

Mal kurz zu mir: Ich habe ca. 4 Monate bevor ich in die USA geflogen bin eine Gastfamilie bei homestayfinder.com aus Oxnard gefunden. Ich selbst bin wirklich sehr zufrieden, weil ich wahrscheinlich auf die coolste, toleranteste und hilfsbereiteste Familie in den USA getroffen bin ;D

Andere Möglichkeiten sind natürlich das On-Campus Housing und private Wohnungen oder Häuser. Das On-Campus Housing ist aber viel teurer und man teilt sich oft ein Zimmer mit anderen Studenten. Viele Leute tun sich auch zusammen und mieten ein Haus, was für mich selbst die einzige alternative zur Gastfamilie wäre. 

Wenn Ihr also nach Wohnmöglichkeiten sucht, dann schaut am besten bei craigslist vorbei oder geht einfach in die Facebookgruppe (www.facebook.com/groups/829806280387742/) und fragt Leute, die schon an einem Auslandssemester an der CI teilgenommen haben.

Als nächstes führe ich mal eine Liste mit kurzen Infos der jeweiligen Städte auf, wo man am besten nach einer Wohnung suchen sollte. Ein Auto ist immer zu empfehlen, wenn man nicht am Campus wohnt, da der Nahverkehr im Vergleich zu Deutschland ziemlich schlecht ist. Wenn man in einer WG lebt, kann man sich das Auto natürlich auch teilen. Ohne Auto ist es aber auch nicht unmöglich zu überleben, jedoch ist man sehr stark eingeschränkt. Ab Camarillo und Oxnard fährt ein Shuttle zur Uni, der sich vor allem dann anbietet, wenn man in der Nähe der Haltestellen wohnt. Ich bräuchte bspw. 40 Minuten und müsste zwei Mal umsteigen, nur um zur Centerpoint Mall Haltestelle in Oxnard zu kommen, von der das Shuttle weitere 25 Minuten bis zur Uni braucht. Weitere Infos dazu hier: www.csuci.edu/publicsafety/parking/vista-bus.htm

 

 

Quelle: Google Maps

 

  1. Camarillo Die meisten Studenten leben wahrscheinlich dort, da es nur 10-15 Minuten vom Campus entfernt ist. Ich selbst bin da eher selten und bis auf das Outlet gibt es dort meiner Meinung nach nicht viel zu sehen.
  2. Oxnard Diese Stadt ist ca. 20-25 Minuten von der Uni entfernt, wobei es sehr darauf ankommt, wo man wohnt. Ich selbst wohne im Osten, von wo es nur 2 Meilen bis zum Strand sind. Auf jeden Fall ist der Norden und Osten von Oxnard zu empfehlen. Schaut einfach, was die Leute im Internet zu den Stadtteilen schreiben oder guckt euch offizielle Crime Maps an
Rafael Dada zuletzt bearbeitet am 30.11.2016