< zurück zum Blog von Steffen Tobias
< zurück zum Universitätsprofil: Fudan University

10. Eintrag / Präsentationen, Präsentationen, Präsentationen &amp; Paper

Heyho zusammen!

Und herzlich willkommen in der heißen Uni-Phase. Vier Präsentationen in den letzten neun Tagen, davon jeweils zwei einzeln und zwei in der Gruppe,  haben es natürlich in sich. Dann warten auch noch Paper, eine Marktstudie und zwei weitere Präsentationen bevor sämtliche Leistungsnachweise geschafft sind. Mir gefällt vor allem, das ein sog. Q&A (Questions & Answers), wie ich es auch von meiner Heim-Uni kenne, an der Fudan University zum Standard zählt. Die Dozenten stellen mal mehr oder weniger knifflige Fragen, jedoch ist wie so oft die Vorbereitung der Garant für eine erfolgreiche Präsentation. Beunruhigt muss niemand sein und man darf auch nicht vergessen das man an jeder Herausforderung, an kleinen wie großen, auch irgendwo ein Stück weit wächst.

Zu den anstehenden Research Papern, die wirklich aufwändig sein können, möchte man einen bestimmten Anspruch realisieren. Die Themenwahl ist natürlich immer im Bezug zum jeweiligen Modul, sie lässt jedoch glücklicherweise genug Freiraum, sodass sich auch ein hohes persönliches Interesse einbinden lässt.

 Etwas Abwechslung konnte der Chinesisch-Unterricht herbeiführen. So hat die ganze Klasse einen Kurzfilm (4-5 Minuten, der Schnitt und zwei Szenen fehlen noch) auf chinesischer Sprache gedreht - eine wirklich tolle Idee und Teamarbeit!

Viele Programmteilnehmer würden gerne verlängern, ständen dem nicht andere Pflichten im Wege. Das ist wahrscheinlich die beste Bestätigung für einen gelungen Auslandsaufenthalt, dennoch freut sich auch jeder das Weihnachtsfest mit der Familie verbringen zu können.

Aufgrund des zweitägigen Praktikums wird die Zeit natürlich knapper und intensiver. Ein spannendes Gefühl mit dem ich mich für heute mit besten Grüßen verabschieden möchte.

Bis nächste Woche

Steffen

Hauptgebäude der Fudan University: Hier finden zwei meiner Vorlesungen (Marketing Placement und Political Economy) statt

Steffen Tobias zuletzt bearbeitet am 29.11.2013