< zurück zum Blog von Steve Burkhardt
< zurück zum Universitätsprofil: University of Victoria

Strandparadies Tofino

Viel habe ich von Tofino gehört während meines ersten Monats in Kanada. Endlose Strände, hohe Wellen, malerische Sonnenuntergänge. Und ja – es ist einfach alles wahr! Es ist ein kleines Paradies, dass man definitiv einmal gesehen haben MUSS wenn man sich auf Vancouver Island aufhält.

Mitfahrgelegenheiten nach Tofino

Wie schon erwähnt ist es nicht so ganz einfach ohne Auto dort hinzugelangen. Aber es ist machbar. Es gibt genügend Seiten wie kangaride.ca, hitchplanet.com oder die gute alte Craigslist auf denen man spontan günstige Mitfahrgelegenheiten finden kann. Die Fahrt nach Tofino dauert fünf Stunden mit dem Auto von Victoria. Die Route empfiehlt sich sehr bei Tageslicht. Berge, Seen, bunte Herbstwälder, kleine Orte, Country-Music im Auto. Da kam richtig gutes Kanada-Feeling in mir auf. In und um Tofino gibt es zig Freizeitangebote wie Whale Watching, Bear Watching, Hot Springs Touren gegen das nötige Kleingeld. Ich bin einfach alle Strände mit einem Mietfahrrad abgefahren und habe den Abend mit ein paar anderen Backpackern bei einem Sonnenuntergang ausklingen lassen.

Wohnen in Tofino

Im Ort gibt es allerhand Hostels und man lernt immer und überall Deutsche kennen. Wenn ihr nach Vancouver Island kommt um KEIN deutsch zu sprechen…vergesst es! Ich habe sogar einige „Wir sprechen Deutsch“-Schilder in Tofino gesehen. Man hat sich hier gut auf uns eingestellt. Bequem für mich, schlecht für mein Englisch.

Und noch ein gut gemeinter Rat von mir

Man sollte den Trip nach Tofino wirklich spontan machen. Man kann natürlich auch einen Monat vorher alles planen und buchen, läuft dann allerdings Gefahr ein verregnetes oder vernebeltes Wochenende zu erwischen. Dieses Risiko ist im Winter besonders hoch. Schaut also Montag oder Dienstag in den Wetterbericht und bucht dann alles Mittwoch, sodass ihr ein schönes Wochenende dort habt. Und…nehmt BLOSS nicht den überteuerten Greyhound Bus oder den Tofino Express. Spart euch die $60 pro Fahrt für sinnvollere Sachen. Es ist wirklich kein Problem eine Mitfahrgelegenheit zu finden.

Sonnenuntergang am Long Beach von Tofino

Steve Burkhardt zuletzt bearbeitet am 05.10.2015