< zurück zum Blog von Merve Özyurt
< zurück zum Universitätsprofil: Kwantlen Polytechnic University

Rocky Mountains

Ich kann es bis jetzt immer noch nicht glauben: Ich war in den Canadian Rocky Moutains! Möglich gemacht wurde es mir von West Treck Tours Vancouver. Für einen wirklich angemessenen Preis fährt man für vier Tage auf eine wunderschöne Reise bis ins kalte Banff. Das befindet sich etwa 10 Stunden von Vancouver. Ihr könnt einfach mal auf der Homepage schauen, dort gibt es unterschiedliche Touren. Zuerst war geplant, dass ich dort mit dem Auto hinfahre. Jedoch finde ich es ziemlich gefährlich im Dezember, also kann ich die Tour wirklich nur empfehlen. Außerdem hat man viele nette Studenten kennengelernt.

SO habe ich mir Kanada vorgestellt.

Emerald Lake

Mein persönliches Highlight! Ich komme immer noch nicht aus dem Staunen...

Lake Louise

Der vermutlich meist fotografierteste See der Welt... und wahrscheinlich sogar der berühmteste! Leider war er gefroren, aber dennoch sieht er einfach nur atemberaubend schön aus. Wir konnten sogar auf dem Eis laufen! Später im Dezember ist es sogar möglich, darauf Schlittschuh zu fahren.

Banff

Nicht umsonst ist es die meist besuchteste Stadt in ganz Kanada. Hier ist wirklich so ein einzigartiger Charme zu spüren! Etliche Souvenirshops und Restaurants... Ich hatte die ganze Zeit das Gefühl es ist schon Weihnachtszeit. Probiert hier unbedingt die Süßspeise Beaver Tail. Ich würde es wie eine süße Pizza beschreiben, mit Schokolade und Früchten als Topping. Ich träume heute noch davon :D

In der Nähe befindet sich auch die berühmte Banff Gondola. Für 55$ fährt man mit einer Gondola hoch auf den Sulphur Mountain - ein absolutes Must-see. Der schönste Ausblick, den ich je gesehen habe.

Empfehlen kann ich auch die Thermalquelle Hot Springs. Dort genießt man die Aussicht auf die Berge bei -10 Grad aus einem 40 Grad Pool - unvergesslich!

Lake Minnewanka

Der See sieht einfach aus wie ein Spiegel... DAT REFLECTION THO!

Two Jack Lake

No words needed...

Johnston Canyon

Nach einem kurzen hike kommt man an einem wunderschönen Wasserfall an. Meine Schuhe waren nicht ansatzsweise rutschfest, also war es für mich eher ein slide...

Abschließend gab es noch ein wunderschönes Lagerfeuer mittem im Wald - mit S'mores und heißer Schokolade. S'mores sind Marshmallows mit einem Keks und einem Stück Schokolade - einfach nur lecker! Sie heißen übrigens S'mores because you always want some more....

Es war wirklich ein unvergessliches Erlebnis und definitiv das Highlight meines Auslandssemesters in Kanada - unbedingt machen!

Merve Özyurt zuletzt bearbeitet am 20.11.2018