< zurück zum Blog von Paul Blass
< zurück zum Universitätsprofil: London South Bank University

London und die Supercars

Es ist doch der Wahnsinn... kaum läuft man an Harrods vorbei Richtung Hyde Park sieht man Londons Supercars.

Porsche, Aston Martin, Ferrari, Mercedes S-Klassen und wirklich viele Bentleys und Rolce Royce.

Jedem der sich gerne schöne Autos ansieht wird London gefallen.

 

Nun zum goldenen Bugatti Veyron, einem der Supercars unserer Zeit.

Als ich gestern meine Freundin aus ihrem Büro abholen wollte fiel mir die Kinnlade runter... da war er, bis dato habe ich nur im Internet davon gelesen, dass es einen in "freier Wildbahn" geben sollte und das er sich in London befindet. Hielt es aber nur für ein Gerücht.

 

Nun hab ich Ihn gesehen und wow einfach toll! :D

 

 

Well, was gibt es noch zu erzählen?

Mittlerweile sind es fast zwei Wochen seit dem ich in den Zug Richtung London gestiegen bin und ich bin begeistert von den kulturellen Eindrücken, von der riesigen City und der Freundlichkeit, die mir jeder entgegen bringt.

Nächste Woche fangen die ersten Unitermine an und ich bin schon gespannt darauf!

 

Bis zum nächsten Mal!

 

goldener X6

Paul Blass zuletzt bearbeitet am 14.09.2014