< zurück zum Blog von Emanuele Campione
< zurück zum Universitätsprofil: London South Bank University

COURSE INDUCTION

Hallo alle miteinander,

gestern fand nun die Course Induction für alle Erasmus und Business Course Incomings, welcher von dem Course Administrator Amy Sanchis durchgeführt wurde, statt. Wir bekamen also unseren "Course Guide", in dem sämtliche Informationen rund um die Themen Kurswahl, Semester Dates und dem Kursaufbau zu lesen ist.

Man muss sich an der LSBU zu jeder Veranstaltung, die man besucht, durch seine ID Karte elektronisch eincheckt und registriert somit seine Anwesenheit. Die Kurse sind doch ziemlich unterschiedlich als in Deutschland üblich gestaltet. So gibt es nicht immer Vorlesungen, sondern auch Seminare, Workshops und auch Computer Labs. 

Bei der Kurswahl gibt es so einiges zu beachten:

 

  1.  Lectures dürfen sich nicht überlappen. Alternative: Andere Kurswahl!
  2.  Erfülle die Kursvoraussetzungen: Also entweder ähnliche Fächer bereits daheim studiert haben oder sich im gleichen Jahr befinden. Im Rahmen eines Business Semesters darf man die Fächer aber generell ziemlich frei miteinander kombinieren.
  3.  Man sollte keine 2 unterschiedlichen Lectures an einem Tag wählen, da die Klausuren später zeitgleich stattfinden.

 

Man kann zwar jetzt schon seinen persönlichen Stundenplan bei "My LSBU" einsehen, darf die Fächer aber innerhalb der ersten 2 Wochen noch wechseln, indem man eine Mail an den Course Administrator schickt. Dadurch, dass ich zahlreiche Fächer frei kombinieren kann und auch meine Learning Agreements und die oben genannten Bedingungen im Auge behalten muss, ist das manchmal eine nicht ganz stressfreie Herausforderung. 

Man wählt meist 3-4 Kurse, mehr würde ich persönlich auch nicht empfehlen, da man hier anders als in Deutschland während des Semesters oft Essays, Gruppenarbeiten und Reports anfertigen muss und der Aufwand somit konstant hoch gehalten wird.

Ich werde mich höchstwahrscheinlich für folgende drei Kurse entscheiden:

 

  •  Statistical Techniques for Finance and Business
  •  Financial Markets and Institutions
  •  Marketing Research

 

Einerseits ist die Kurswahl viel Arbeit, macht andererseits aber auch Spaß, sich anders wie in Deutschland komplett frei nach Interesse und Neigung innerhalb des breiten Kursangebotes zu entscheiden. Außerdem stehen uns die Betreuer der LSBU immer mit Rat und einer offenen Türe zur Verfügung, um Fragen zu klären.

Hier sind noch ein paar Links, die für das Studium an der LSBU relevant sind:

 

 

Mit Spannung auf die Kurse und den normalen Unialltag hier in London erwarte ich die nächste Woche.

Liebe Grüße!

Emanuele

Student Centre

Emanuele Campione zuletzt bearbeitet am 20.09.2013